Mi. 27. August 2014 um 13:13

Google Nexus 9 Tablet kommt mit Tegra K1 64 Bit Prozessor

von Marc Hoffmann2 Kommentare

Die Gerüchte über das neue Nexus 9 Tablet häufen sich immer mehr und nun wurde durch einen Screenshot die mögliche Hardware des neuen Android Referenz-Tablets bekannt. Auf dem Screenshot ist nämlich die App CPU-Z zu sehen und eine Auflistung der Hardwaredaten des Geräts. Da CPU-Z eine kleine App ist, um die genauen Spezifikationen von Smartphone- und Tablet-Prozessoren unter Android auszulesen, kommen dadurch einige interessante Details zum Vorschein.

CPU-Z auf dem Nexus 9

Nexus 9 mit 64 Bit Tegra K1 Dual-Core

Nvidia bietet zwei Varianten seines Tegra K1 SoC an: Eine 32 Bit-Version mit vier Cortex A15 Kernen und eine 64 Bit Variante mit zwei Cortex A57 Prozessorkernen. Der Grund dafür ist, dass eine Software, die auf die ARMv8 Architektur angepasst ist, einen so enormen Leistungsschub bekommt, dass dieser stärker ist, als ein Quad-Core Prozessor auf Basis der ARMv7 Architektur. Bereits Apple hat dies mit dem iPhone 5s und seinem A7 SoC eindrucksvoll bewiesen.

 

Ausgehend davon, dass laut dem Screenshot hier eben zwei Kerne verbaut sind, muss es sich dabei um die 64 Bit-Variante des Tegra K1 handeln, die erst mit Android L, welches auf 64 Bit-Architekturen angepasst wurde, sein volles Potential ausschöpfen kann. Vor allem der starke Grafik-Prozessor kann hier einige Vorteile bringen, falls die Gerüchte über ein 2560 x 1600 Pixel auflösendes Display stimmen.

 

Auch wenn der Screenshot durchaus authentisch wirkt und Ergebnisse von CPU-Z nahezu unmöglich zu fälschen sind, da die Informationen direkt von der Hardware kommen, sollte man diese mit ein wenig gesunder Skepsis geniessen. Dennoch wäre es sicher sehr interessant und vor allem wichtig für Google, dass die neue Version auf dem Referenzgerät direkt mit einer High-End 64 Bit-Hardware ihre Leistung unter Beweis stellen kann.

 

Quelle: TK Tech News (Englisch) via Phone Arena (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Google Nexus 9 Tablet kommt mit Tegra K1 64 Bit Prozessor”

  1. Android_Newbie sagt:

    Bin gespannt auf das neue Tablet von Google in Kooperation mit HTC. HTC hat schon immer optisch schöne Hardware gebaut. Ich glaube zusammen mit Google wird das super. Jedoch befürchte ich, dass der Tegra-Socket für die Community Probleme bringen wird

  2. Kenan Sidali sagt:

    Das glaube ich nämlich auch. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Teilen