Mo. 09. Juni 2014 um 12:04

Google Nexus 6 vermeintlich auf Bild zu sehen?

von Barbara Walter-Jeanrenaud1 Kommentare

Google twittert auf seinem Android-Kanal mit ein Werbefoto von einem Feature der Chrome App. Üblicherweise nutzen sie dafür das Nexus 5. Nun hat curved darauf aber ein bisher unbekanntes Gerät entdeckt, was die Gerüchte zum kommenden Nexus 6 Smartphone anheizt.

Bei genauerer Betrachtung des Bilds, das räumt man auch bei Curved ein, sieht das Gerät doch eher nach einem Photoshop-Job aus. Weder Frontkamera noch Lautsprecher und auch keine Hardwarebuttons an der Seite sind zu sehen. Das wäre für ein Google Nexus-Gerät doch sehr unwahrscheinlich.

https://twitter.com/Android/status/474611632820477952/

Man kann also Entwarnung geben. Über das Nexus 6 selbst ist bisher noch nicht viel bekannt. Das heissersehnte Gerät soll von LG gefertigt werden und soll als erstes Smartphone mit einem 5.2 Zoll grossen Display mit QHD-Auflösung (1440 x 2560 Pixel) auflösen. Wir dürfen weiter gespannt sein.

Quelle: @Android via Curved

Unbekanntes Smartphone
Ein bisher unbekanntes Smartphone auf Twitter?
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Google Nexus 6 vermeintlich auf Bild zu sehen?”

  1. metaljesus85 sagt:

    ziemlich sicher photoshopped …
    vom design her erinnert es ziemlich ans HTC One M8 (der teil unter dem bildschirmrand ist viel breiter als der teil darüber).

    Aber nachdem HTC ja die neuen Nexus Tablets macht (bin ich da richtig informiert?), würde es mich nicht wundern, wenn HTC auch den Nexus 5 nachfolger produziert, auch wenn man bislang annimmt, dass würde LG wieder übernehmen.

    Wie auch immer es kommen mag: ich hoffe auf ein Nexus 6! Nur bitte schön symmetrisch ^^

Schreibe einen Kommentar

Teilen