Mo. 29. September 2014 um 14:41

Google Login Verifizierung nun über Android möglich

von Marc Hoffmann2 Kommentare

Wir haben bereits über viele neue Funktionen berichtet, welche mit dem Update der Google Play Dienste auf Version 6.1 Einzug halten werden. Eine davon wurde nun von Google aktiviert und ermöglicht die Identitätsbestätigung, wenn man sich von einem fremden Rechner, beispielsweise aus dem Ausland, erstmals in sein Google Konto einloggen möchte. Damit ist es möglich, auch ohne vorhandene Datenverbindung oder teure Roamingtarife Zugriff auf das eigene Google Konto zu bekommen, ohne eine SMS empfangen zu müssen oder das mobile Internet zu aktivieren.

Zwei-Faktor-Authentifizierung über App

Bei einer Zwei-Faktor-Authentifizierung über eine Generator App wird ein System verwendet, bei welchem ständig neue Verifizierungscodes generiert werden. Dabei liegt ein bestimmter Schlüsselcode als Grundlage vor, welcher nur im Google Konto auf den Servern und auf einem Gerät vorliegt, welches als vertrauenswürdig eingestuft wird – beispielsweise das eigene Smartphone. Mithilfe dieses Schlüsselcodes und der aktuellen Uhrzeit, welche natürlich auf dem Smartphone exakt stimmen muss, wird dann ein Code generiert, welcher dann auf der Webseite eingegeben wird. Ist dieser Code korrekt, weiss der Server, dass es sich um einen legitimen Login handelt.

Auch andere Dienstanbieter bieten diese Art des Logins bereits seit längerem an, jedoch wird dies oft mit Apps von Drittanbietern umgesetzt, welche recht umständlich einzurichten sind. Mit dieser Funktion macht Google es für seine Kundschaft deutlich einfacher, auf das eigene Konto zuzugreifen, wenn man eine erhöhte Sicherheitseinstellung bevorzugt.

Quelle: Google Operation System (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Google Login Verifizierung nun über Android möglich”

  1. Setter sagt:

    Was ist jetzt genau neu?
    Die Zwei-Wege Authentifikation bei Google mittels App gibt es ja schon länger. Mittels QR-Code lässt sich das auch Ratzfatz einrichten. Nutze schon seit längerem diese Funktion auf dem WP mit meinem Google Account.

    Mir ist jetzt nicht wirklich klar was genau neu ist? Ist die Funktion der Code-Anzeige in Android eingebettet?

  2. Rumbel sagt:

    Eigentlich ists ja nur die Funktion des lange vorhandenen Google Authenticators… Der läuft bisher als separate App und wurde wohl integriert und daher sicher bald abgekündigt, oder?

Schreibe einen Kommentar

Teilen