Di. 14. Juli 2015 um 21:04

Google Foto lädt nach Deinstallation weiterhin Bilder hoch

von Marc Hoffmann4 Kommentare

Vor einiger Zeit hat Google seinen Google Foto Dienst als dedizierte App für Android angeboten, welcher vorher nur als Bestandteil von Google+ zu bekommen war. Doch nun gibt es damit erste Probleme. Hat man nämlich einmal die Foto-Backup-Funktion der App aktiviert und entscheidet sich dann doch gegen die Verwendung, könnte man in echte Schwierigkeiten geraten. Deaktiviert man die Funktion nicht innerhalb der App, bevor man diese deinstalliert, werden neue Fotos nämlich weiterhin im Hintergrund hochgeladen und in der Google Cloud gespeichert. Besonders Unerfahrene können so schnell in eine Falle geraten, falls die Sicherung auch für die mobile Datenverbindung aktiviert ist.

Google Foto-Backup läuft ohne App weiter

Grund dafür ist, dass nicht die App selbst für den Upload zuständig ist, sondern diese nur die Upload-Funktion aktiviert, welche aber das Betriebssystem selbst übernimmt. Wird also die Android-App wieder deinstalliert, schaltet dies nicht die Foto-Backup-Funktion in Android aus, sodass Bilder weiterhin unbemerkt in das Google Drive hochgeladen werden können. Will man den Upload der Bilder nachträglich unterbinden, muss man die Option in den Betriebssystem-Einstellungen manuell deaktivieren. Die Einstellung für das Foto-Backup findet sich nach der Installation der App in den Google-Einstellungen. Dort muss diese noch manuell deaktiviert werden, um sicher zu gehen, dass keine weiteren Bilder in der Google Drive Cloud landen. Bisher hochgeladene Bilder müssen zudem ebenfalls manuell gelöscht werden.

 

Quelle: Engadget (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

4 Antworten zu “Google Foto lädt nach Deinstallation weiterhin Bilder hoch”

  1. Killer07 sagt:

    Kann ich bestätigen! Da muss ich die App ja wieder runterladen… 😀

  2. poisonspider sagt:

    Die App macht auch sonst was sie will 🙁 auch wenn man Fotos löscht sind sie plötzlich und immer wieder da. Diese App scheint noch arg im Beta-Stadium zu sein.

  3. Marc Hoffmann sagt:

    @Killer07 Nein musst du nicht. Über die Google Einstellungen (Separates Icon im launcher) findest du die Foto Backup Funktion und dort kannst du es endgültig deaktivieren.

  4. Killer07 sagt:

    @Marc: Ja jetzt wo du es sagst, dort kann man es auch ausschalten. Danke für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Teilen