Do. 10. November 2016 um 15:48

Galaxy X: Wie Samsungs faltbares Smartphone aussehen könnte

von Marcel Laser0 Kommentare

Das Samsung mit dem Galaxy X, also einem faltbaren Smartphone, durchaus ernst machen würde, hat der südkoreanische Hersteller schon des öfteren angedeutet. Angeblich soll das Konzept-Phone auch nicht mehr all zu lange entfernt sein und nun aufgetauchte Skizzen aus Patentdokumenten könnten auch Details über das Design verraten.

Galaxy X Falttechnik erinnert ein wenig an das Microsoft Surface Book

Wie aus den Skizzen hervorgeht, ist der faltbare Punkt logischerweise die Mitte. So wird das Smartphone vom oberen Rand bis hin zum unteren Bereich umgeklappt und verkürzt so die Länge hin um gut die Hälfte, wird allerdings aber auch doppelt so dick. Das Scharnier, welches für den faltbaren Bereich zuständig ist, ist ebenfalls sehr gut auf den Bildern zu sehen. Das besondere an dem Konzept ist vor allem das Display, welches die „Knickvorgänge“ des Smartphones spielend überleben soll.

 

Was uns allerdings ein wenig irritiert, ist der Umstand, dass das Konzept auf den Skizzen recht langgezogen wirkt, aber wahrscheinlich dient dieses vielleicht nur der Veranschaulichung. Denkbar wäre auch, dass die Technik sich hier in zwei Bereiche aufteilt und das Scharnier, bis auf das Display auf der Front, sonst keine elektronischen Bauteile in Anspruch nimmt. Zudem hat die Falttechnik im zugeklappten Zustand eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Fulcrum Scharnier aus dem Microsoft Surface Book. Technisch vielleicht zwar nicht, da Microsoft kein Display umknicken muss, aber optisch kann man eine diverse Ähnlichkeit erkennen.

 

Ebenfalls spekuliert wird derzeit, wann Samsung das Galaxy X auf uns loslassen könnte. Im Gespräch ist sogar bereits das kommende Jahr 2017 für eine Vorstellung des faltbaren Smartphones. Bereits 2013 präsentierte das Unternehmen eine faltbare Lösung auf der CES in Las Vegas, allerdings handelte es sich dort noch um Prototypentechnologien, welche noch weit in den Kinderschuhen steckte. Informationen über Preise und einen genauen Zeitpunkt, gibt es aber noch nicht.

 

 

Quelle: SamMobile (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen