Do. 24. März 2016 um 14:19

Galaxy S7 active: Kommt eine Outdoor-Version des Flaggschiffs?

von Marcel Laser0 Kommentare

Die Active-Reihe von Samsung zeichnet sich vor allem durch eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegen rauere Umwelteinflüsse aus und eignen sich daher besonders als Outdoor Smartphone. In den USA ist ein Gerät zu Testzwecken aufgetaucht, welches die Modellnummer SM-G891A trägt. Hierbei könnte es sich um ein Galaxy S7 active handeln.

Galaxy S7 active in den USA als Testgerät gesichtet? Kommt es nach Europa?

Egal ob extremere Temperaturen, bruch- und sturzsicher oder in extremen Höhen. Die Active-Modellreihe von Samsung ist speziell auf Widerstandsfähigkeit getrimmt und bietet neben dem obligatorischen IP68-Zertifizierungsstandard auch viele weitere Merkmale, um das Gerät vor Schäden zu schützen. Das Galaxy S6 active hatte zudem Sensoren für die Höhenmessung oder den atmosphärischen Druck verbaut und eine Software namens Activity Zone installiert die alle zusätzlichen Infos der Sensoren auflistete. Auch der Akku war mit 3’500 mAh deutlich grösser, als in der Standard-Version. Ein echtes Outdoor-Smartphone eben. Es erschien nur leider nie offiziell in unserer DACH-Region.

 

In den USA ist nun ein Smartphone von Samsung mit der Kennung SM-G891A aufgetaucht, welches mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das Galaxy S7 active darstellen soll. Zum Vergleich: Das Galaxy S6 active ist auch unter der Kennung SM-G890A bekannt. Das vermeintliche Smartphone liegt derzeit beim US-amerikanischen Provider AT&T und soll dort weiteren Test unterzogen worden.

 

Ob es sich aber letztendlich wirklich um das Galaxy S7 active handelt, ist trotz der starken Ähnlichkeit der Modellnummern noch unklar, aber durchaus wahrscheinlich. Wie bereits erwähnt ist das Galaxy S6 active nie offiziell in Europa erschienen und so muss man auch damit rechnen, falls das Galaxy S7 active Realität werden sollte, dass auch hier ein Release bei uns nicht stattfinden könnte.

Galaxy S6 Active AT&T
Galaxy S6 active: Eine extrem stabile Version des Galaxy S6 für den Outdoor-Einsatz.

 

 

Quelle: Evan Blass (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen