Mi. 21. Oktober 2015 um 14:05

Fitnesstracker Misfit Shine 2 vorgestellt

von Marcel Laser0 Kommentare

Misfit hat mit dem Shine 2 einen Nachfolger des nicht unpopulären Shine vorgestellt und zeigt sich vor allem in der Präsentation sehr modebewusst. Der Tracker kostet im Verhältnis zu anderen Mitbewerbern relativ wenig, kann ebenfalls eine Menge und besitzt mit sechs Monaten Laufzeit ein ganz eigenes besonderes Feature.

Misfit Shine 2 für modebewusste Sportskanonen

Wenn man sich die Pressemitteilung genauer anschaut, wird einem klar, dass man den Fitnesstracker nicht nur als reinen Tracker versteht, sondern auch ein gewisses Modegefühl mitbringen will. Egal ob als elegante Kette um den Hals getragen oder als sportliche Designer-Uhr ohne Zifferblätter. Interessant sieht das Konzept allemal aus. Doch bietet das Misfit Shine 2 auch in technischer Hinsicht eine ganze Menge. Ein 3-Achsen-Gyrosensor zählt im Zusammenspiel mit einem Magnetometer die verbrannten Kalorien, Schritte, die Qualität eures Schlafes, die zurückgelegte Distanz und viele weitere Aspekte im Sport. Das Misfit Shine 2 Gadget besteht zudem aus einem Aluminium, welches auch in der Luftfahrt zum Einsatz kommt. Wasserdicht ist das Gadget bis zu einer Tauchtiefe von 50 Metern. 

 

Zudem sind zwölf Multicolor LEDs integriert, die nicht nur als Indikator für erreichte Ziele aufblinken, sondern euch noch auf eine sehr interessante Art die Uhrzeit anzeigen. Unten in den Bildern zum Misfit Shine 2 seht ihr beispielsweise die Anzeige für die Zeit 5:50 Uhr. Zwar kann der Shine 2 Tracker damit nur im 5 Minuten-Abstand die Zeit anzeigen, interessant sieht das dennoch aus und kann schon fast als sportliche Designer-Uhr herhalten. Auch die Laufzeit ist enorm! Mit bis zu sechs Monaten kann man laut Hersteller rechnen. Für die nötige Energiezufuhr sorgt eine Panasonic CR2032 Knopfzellen-Batterie, welche zudem sehr leicht auszutauschen sein soll. Die Bedienung geschieht über eine kapazitive Bedienoberfläche des Trackers und natürlich auch über die App.

 

Der Misfit Shine 2 ist ab sofort erhältlich und kann über die Herstellerseite bezogen werden. Die UVP wird mit 99 US-Dollar angegeben. Interessante Nebeninfos: Der Versand ist kostenfrei und es gibt eine 60 Tage Zufriedenheitsgarantie. Das Gadget ist mit Android und iOS Devices kompatibel.

 

 

Quelle: Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen