Mo. 05. Oktober 2015 um 16:52

Fitbit Surge bekommt Funktions-Update

von Yves Jeanrenaud0 Kommentare

Kurz abgehakt: Die Surge ist das derzeitige Spitzenmodell des bekannten Herstellers Fitbit. Neben einigen Smartwatch-Funktionen, wie Musiksteuerung, Anruf- und SMS-Benachrichtigungen, ist die Uhr vor allem ein Wearable mit GPS-, Herzfrequenz- und Schritt-Aufzeichnung. Sie soll dabei helfen, sowohl Alltag als auch Training mit mehr Bewegung und so gesünder zu gestalten.

 

Mehr zur Fitbit Surge findet ihr in unserem Testbericht.

Fitbit Surge

Das Update der Fitbit-App und der Firmware auf der Surge, welches nun ausgeteilt wird, bringt folgende Neuerungen mit sich:

  1. Die Akkulaufzeit bei GPS-Nutzung wurde verbessert.
  2. Laufinformationen. Während des Trainings schon erscheinen automatische Benachrichtigungen über erreichte Zeitvorgaben, womit das Tempo besser angepasst werden und das Training optimiert werden kann.
  3. Stoppuhr und Timer, mit denen das Training in Zeitabschnitte unterteilt werden kann.

 

Quelle: Fitbit Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen