Di. 30. Dezember 2014 um 13:03

Es grünt so grün: Nokia Lumia 1520 jetzt auch in Grün erhältlich

von Ingo Müller2 Kommentare

Könnt ihr euch noch erinnern, Oktober 2013, Abu Dhabi, dass Nokia Lumia 1520 wurde offiziell vorgestellt? Ja, so lange ist es schon her. Etwas später, genauer im Dezember 2013, startete der Verkauf hier zu Lande, schleppend aber doch teilweise lieferbar zu einem Preis von annähernd 699 Euro. Dabei konnten zwischen den Farben Schwarz, Weiss oder Gelb gewählt werden. Kurz darauf kam noch eine Variante dazu, glänzendes Rot, wenn auch rar in der Verfügbarkeit.

 

Dann, Anfang April 2014 auf der BUILD Entwicklerkonferenz von Microsoft in San Francisco geschah erstaunliches: Unser Kollege und Entwickler Oliver Ulm, der vor Ort war, schickte uns interessante Neuigkeiten zu einem frisch aufgetauchten grünen Lumia 1520.

Später wurde bekannt, dass der US-Provider AT&T erstmals und exklusiv das Lumia 1520 in Grün an den Markt bringen wird. Hier gibt es aber Änderungen in der Ausstattung im Vergleich zu unseren Geräten: Speichergrösse, die intern zur Verfügung steht, wurde auf 16 GB begrenzt und das Top-Feature Wireless Charging fehlte gänzlich.

Jetzt haben wir Dezember 2014 und ohne grosse Ankündigung taucht auch in Deutschland das Nokia Lumia 1520 in Grün auf. Hier greift aber die Ausstattung der bekannten EU-Variante. Speicher ist mit 32 GB angegeben, Wireless Charging ist an Bord und die wichtigen LTE-Frequenzen, die hier benötigt werden, ebenfalls. Kurzum: Die normale EU Version, dasselbe in Grün. Zu erwähnen wäre noch, dass ein Code für eine Maxdome-Mitgliedschaft für ein halbes Jahr beiliegt.

Momentan haben wir nur einen Online-Shop finden können der das Lumia 1520 in Grün auch lieferbar auf Lager hat, notebooksbilliger.de bietet das Device für 419 Euro exklusive Versand an. Es kann aber über kurz oder lang davon ausgegangen werden, dass auch andere Shops den Grünling ins Sortiment aufnehmen. 

Was haltet ihr von diesem schicken grünen Nachzügler? Ist es für euch nochmal ein Anreiz, über einen Kauf nachzudenken oder eher nicht?

Wir haben im Gerätebereich zum Lumia 1520 bereits einen Thread dazu am laufen, schaut doch mal rein! Wir sind gespannt, was ihr zum grünen Lumia 1520 sagt.

Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Es grünt so grün: Nokia Lumia 1520 jetzt auch in Grün erhältlich”

  1. fazeless sagt:

    erst wirkt es sei die Produktion eingestellt, und nun kommt ein 1520 in neuer Farbe.. hätten es doch gleich mit Microsoft-Branding verkaufen können.

  2. unti sagt:

    Wenns das vor einem Jahr schon so gegeben hätte, dann hätt ich mir das so gekauft aber jetzt vom schwarzen aufs grüne wächseln, das ist es mir jetzt auch nicht mehr wert.

Schreibe einen Kommentar

Teilen