Mo. 13. Juni 2016 um 12:25

E3: Microsoft bringt neue Version der Xbox Apps in die App Stores

von Marcel Laser2 Kommentare

Microsoft hat seine Xbox App überarbeitet und bietet die neue Version nun zum Download an. Die neue Version soll vor allem die bisher genutzte SmartGlass App von Microsoft ersetzen und im späteren Verlauf ihrer Existenz auch neue Features anbieten.

Erster Fokus auf Activity-Feed und leichterer Zugriff auf Kontakte

Das neue Design ist wohl die optisch grösste Neuerung der App, die ihren Homescreen-Fokus erst einmal auf den Activity-Feed euerer Xbox Kontakte legt. Dort seht ihr geteilte Inhalte von Freunden, mit denen ihr entsprechend auch interagieren könnt. Zudem soll es deutlich einfacher werden auch mit Freunden und ihren Accounts in Kontakt zu treten. Hierfür könnt ihr auch eure Freunde von Facebook und aus euren Telefonkontakten hinzufügen, welche bereits einen Xbox Account besitzen. Die neuen Features für die neue Android- und iOS-Version im Überblick.

  • Aktualisierte Startseite: Der Aktivitätenfeed ist die Startseite der Xbox-App
  • Aktivitätenfeed-Updates: Ein besser angepasster Aktivitätenfeed
  • Beliebter Inhalt: Finden Sie heraus, was auf Xbox Live beliebt ist
  • Suche von Facebook-Freunden: Fügen Sie Ihre Facebook-Freunde hinzu, die auch auf Xbox sind 
  • Suche Freunden in der Kontaktliste: Verwenden Sie die Kontaktliste auf Ihrem Telefon, um Freunde zu Xbox Live hinzuzufügen
  • Freigabe Ihres richtigen Namens: Sie können Ihren richtigen Namen für Ihre Freunde veröffentlichen 
  • Spielehubs: Die Spielehubs wurden zur Xbox-App hinzugefügt
  • Verbindungsziel: Aktualisierte Xbox One-Navigation und Mediensteuerung für Ihre Xbox One über die App
  • Aktualisierte Profile: Neu gestaltete Benutzerprofile in der Xbox-App

Microsoft verspricht zudem, dass alle Features der SmartGlass-App erhalten geblieben sind und sich der Funktionsumfang der App noch deutlich erweitern soll. Wir sind also gespannt, was die Zukunft der App auf den beiden Plattformen noch bringen mag. Wie es derzeit den Anschein hat, will Microsoft in den nächsten Wochen weitere Updates der App folgen lassen.

Xbox
Preis: Kostenlos
Xbox
Preis: Kostenlos

 

 

Quelle: GamesForMobile

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “E3: Microsoft bringt neue Version der Xbox Apps in die App Stores”

  1. Erazor84 sagt:

    Wieso nur Apple? Die Android App ist auch seit ca. 5 Uhr früh im Store 😉

  2. Marcel Laser sagt:

    Das ist sie und ist auch so im Artikel vermerkt 😛 Bei uns spinnt gerade die App-Box für Android. Ich korrigiere das sofort 🙂 Dann sollte es auch gleich funktionieren. Sorry dafür 😛 Vergessen wurde die aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Teilen