Do. 01. Oktober 2015 um 18:34

DxOMark: Xperia Z5 mit bester Smartphone Kamera

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Erst vor wenigen Tagen berichteten wir davon, dass sich das LG G4 direkt hinter das Samsung Galaxy S6 Edge, auf dem zweiten Platz des DxOMark Smartphone Kamera Rankings einreihte. Nun haben sich die Experten_innen auch das kommende Sony Xperia Z5 Flaggschiff mit seiner neuen 23 Megapixel Exmor-RS Kamera vorgenommen, welche den aktuellen Platzhirsch vom Thron stossen konnte. Das Ergebnis zwischen dem Xperia Z5 und dem, nun zweitplatzierten, Galaxy S6 Edge ist allerdings extrem knapp und vor allem das bessere Ergebnis in der Videoqualität hat Sony den ersten Platz beschert.

Sony Xperia Z5 laut DxOMark mit bester Smartphone Kamera

Schlüsselt man das Endergebnis des alten und neuen erstplatzierten Gerätes auf, wird klar, wie knapp der Vorsprung nur ist. Während sich das Xperia Z5 und das Galaxy S6 Edge bei der Fotoqualität kaum etwas nehmen und die Unterschiede nur minimal sind, sorgt beim Sony vor allem der sehr gute SteadyShot Bildstabilisator dafür, das Ergebnis in der Videobewertung am Samsung vorbei zu schummeln.

 

In der Pro und Contra Wertung von DxOMark wird beim Xperia Z5 vor allem der extrem gute Autofokus, sowie die hohe Farbtreue und das geringe Bildrauschen bei schwachem Licht gelobt, allerdings gibt es auch kleinere Mängel. Bemängelt wird beispielsweise die Artefaktbildung im blauen Himmel und bei sanften Farbverläufen und der etwas zu kleine Beleuchtungsbereich des, sonst sehr starken, LED Blitzes.

 

Bei Videoaufnahmen wird ebenfalls der schnelle und zuverlässige Autofokus gelobt, was bei den vorherigen Modellen bis heute Probleme verursacht und auch die bereits erwähnte Bildstabilisierung, welche der Konkurrenz weit voraus sei. Problematisch soll es allerdings bei schwachem Licht sein, da hier der Autofokus recht träge wird und auch der Detailgrad bei hohen Kontrastunterschieden etwas auf der Strecke bleibt.

 

 

Quelle: DxOMark (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen