Do. 09. Juli 2015 um 19:49

Don’t Starve: Pocket Edition für Apple iPad erschienen

von Marcel Laser0 Kommentare

Don’t Starve ist sowohl auf Konsole als auch auf dem PC ein beliebtes Survival-Indie-Game vom Entwicklerstudio Klei. Das Spiel wurde nun mit einem riesigen Umfang auf iOS Geräte portiert und steht erst einmal nur dem iPad von Apple zur Verfügung. Ob noch weitere Portierungen geplant sind, bleibt abzuwarten.

 

Don’t Starve nur auf iPad, mit riesigem Umfang und vergleichsweise günstig

Der Content der Pocket Edition von Don’t Starve orientiert sich nicht nur an den Versionen für Konsole und PC, sondern beinhaltet das vollständige Spiele mitsamt Add-On Giants Edition. Im Survival-Adventure müsst ihr alles für euer Überleben tun. Eine kleine Basis aufbauen, Rohstoffe sammeln und fortgeschrittene Technologien entwickeln und natürlich, wie der Name schon sagt, einiges an Nahrung sammeln und selber anbauen – um nicht zu verhungern. Zudem gibt es eine Vielzahl an Monstern, die versuchen, euch das Leben schwer zu machen und ebenso eine Menge spielbarer Charaktere mit unterschiedlichen Fähigkeiten.

 

Don’t Starve ist ab heute für das Apple iPad erschienen und setzt mindestens iOS 8.0 voraus. Das Spiel kostet zusammen mit der integrierten Giants Edition 4.99 EUR bzw. 5.00 SFr. Der Download wiegt rund 280 MB. Ob auch eine Umsetzung für Android und Windows Phone geplant, ist bleibt abzuwarten. Auch die Apple iPhones wurden bisher nicht bedient. Einen Gameplay-Trailer haben wir für euch unten angehängt.

 

 

Quelle: Apple App Store

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen