Do. 30. Juli 2015 um 21:48

Diese Lumia-Modelle bekommen Windows 10 zuerst

von Barbara Walter-Jeanrenaud1 Kommentare

Windows 10 ist bereits gestartet und viele Leute konnten es bereits mehr oder weniger erfolgreich auf ihren Desktop-Systemen installieren. Windows 10 for Phones, der Nachfolger von Windows Phone 8.1, wird im Herbst dieses Jahres starten. Microsoft gab bisher immer an, dass sehr viele Lumia-Modelle mit Windows Phone 8 Betriebssystem das Upgrade auf Windows 10 for Phones bekämen. Nun gibt es eine offizielle Liste.

 

Lumia 1020, Lumia 1520 und Lumia 630 nicht zum Start dabei

Wenig überraschend ist, dass die Highend-Geräte Lumia 930 und Lumia 830 von Beginn an mit Windows 10 for Phones versorgt werden. Genauso wie die erst auf dem MWC 2015 in Barcelona vorgestellten Smartphones Lumia 640 und Lumia 640 XL wird auch das ein Jahr alte Lumia 735 ein Update erhalten. Die Low-Budget-Geräte Lumia 430, Lumia 435, Lumia 532, Lumia 535 und Lumia 540 kommen auch in den Genuss, „sobald Windows 10 for Phones erhältlich ist“, wie es auf der Webseite frei übersetzt heisst. Was überrascht, ist, dass die beliebten Geräte Lumia 1020, Lumia 1320 und Lumia 1520 nicht von Anfang an unterstützt werden. Auch das knapp anderthalb Jahre alte Lumia 630 wird sich noch eine Weile gedulden müssen. Auffällig ist zudem, dass Microsoft Anfang des Jahres versichert hatte, dass auch das Einsteigergerät Lumia 520 mit der neuesten Version des mobilen Microsoft-Betriebssystems ausgestattet werden würde – auch dieses fehlt allerdings in der Aufzählung.

 

Wann mit Upgrades für die nicht erwähnten Modelle gerechnet werden kann, ist nicht bekannt. Die gelisteten Microsoft Lumia-Modelle werden versorgt, sobald Windows 10 for Phones verfügbar ist. Normalerweise werden die Updates von Microsoft in mehreren Wellen geliefert, abhängig von Land, Modell und Mobilfunkanbieter. Dieser Prozess kann ein paar Wochen in Anspruch nehmen, spätestens zum Winter hin sollten aber alle gelisteten Geräte in unseren Gefilden versorgt worden sein.

Quelle: Microsoft (englisch) via heise

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Diese Lumia-Modelle bekommen Windows 10 zuerst”

  1. gabbacore sagt:

    Tja zu schnell und zu früh gefreut. Vor allem als ich als erstes im Artikel in GROSSEN FETTEN Buchstaben „Lumia 1020“ gelesen habe, gab es einen winzigen Moment voller Euphorie… nur um dann resigniert und ernüchtert weiter hinten, mit eben so grossen und fetten Buchstaben, zu lesen „nicht zum Start dabei“ 🙁

    Schade, hoffe aber dass man nicht all zu lange darauf warten muss.

Schreibe einen Kommentar

Teilen