Di. 04. Oktober 2016 um 20:12

Daydream View: Google stellt eigene VR-Brille von HTC vor

von Marcel Laser0 Kommentare

Es gibt übrigens noch ein Gerät, welches von HTC für Google entwickelt wurde: Die Daydream View ist eine VR-Brille von Google und mit der HTC Vive Expertise kann man wohl auch in diesem Bereich nicht viel falsch machen. Das Gerät soll sich vor allem durch die Fernbedienung und das interessante Design punkten.

Daydream View mit Controller für präzise Bewegungsausführungen

Beim Design hat man sich allerdings alle Mühe gegeben, denn die Daydream soll vor allem eines sein: Sehr leicht und das scheint tatsächlich hinzuhauen. Das ganze Gerät ist vor allem sehr biegsam und mehr oder sehr weich gepolstert. Zudem soll es genug Platz bieten um auch Brillenträger_innen zufrieden zu stellen. Durch den vielen Stoff wird auch das Smartphone fast sprichwörtlich „auf Samt gebettet“. Die Lade

 

Ebenfalls interessant ist die Fernbedienung, welche extra auf Virtual Reality Inhalte zugeschnitten ist. Daydream ist in erster Linie nicht nur eine VR-Brille, wie die View hier in dem Fall, sondern auch ein Framework für VR-Inhalte, welches ab Android 7.0 nativ im System integriert ist. Nutzt eine VR-App dieses Framework, ist dieses mit der Fernbedienung, welche mit zig Sensoren ausgestattet ist und im Prinzip wie eine Wii-Remote von Nintendo funktioniert, perfekt steuerbar. Ob das dann allerdings wirklich so perfekt ist, müssen wir uns dann in ersten Tests anschauen.

 

Die Daydream View Brille startet mit einem Preis von 79 US-Dollar. Auch ein Preis für Europa ist gefallen und soll 69 Euro kosten. Auf den Markt kommt die Brille dann im November und wir sind gespannt, wie sich diese dann im Vergleich zur Konkurrenz schlägt. Auf der einen Seite wäre das vor allem die Samsung Gear VR, welche vom HTC Vive Konkurrenten Oculus entwickelt wurde.

Deadream View
Das Smartphone wird über eine Klappe oben eingeführt und dann mit einer Klammer befestigt/justiert. Die Daydream View soll sehr angenehm zu tragen sein.

 

 

Quelle: Google

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen