Mo. 16. März 2015 um 12:46

Cyanogen OS 12: OnePlus One wird in wenigen Wochen beliefert

von Marcel Laser0 Kommentare

Kurz abgehakt: Wichtigste Neuerung ist die Basis von Android 5.0 für das kommende Cyanogen OS 12 und damit geht auch dieser ROM-Hersteller endlich die Hochzeit mit dem neusten Android-System ein. Zudem arbeite man laut Cyanogen bereits an dem Update für Android 5.1, um die nativen Features wie Dual-SIM oder die neuen Security-Features von Android mitzunehmen.

 

Erwartet wird Cyanogen OS 12 für das OnePlus One und das in Indien gestartete Micromax Yu in den nächsten Wochen. All zu lange sollten wir also nicht mehr auf das Update warten müssen. Alle anderen Geräte hingegen müssen sich erst einmal hinten anstellen. Wann Cyanogen zudem mit dem Update auf die Version 5.1 von Android um die Ecke kommt, bleibt derzeit unbeantwortet.

 

Kurz nachnotiert: Die Portierung von CyanogenMod auf Geräte mit MediaTek-Prozessoren gestaltet sich für die Entwickler derzeit als ein relativ schwieriges Unterfangen. Laut dem Hersteller müssen weitere Anpassungen vorgenommen werden und man arbeite derzeit eng mit dem Prozessorhersteller zusammen, um die Schwierigkeiten auszumerzen. Allem voran gilt diese Bemühung dem Alcatel OneTouch Hero 2+, welches erst einmal nur mit Cyanogen OS 11 ausgeliefert werden wird.

Cyanogen Mod Logo
Cyanogen OS 12 kommt bald für das OnePlus One.

 

Quelle: Cyanogen über Google+ (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen