Do. 17. April 2014 um 14:29

Carplay: Hyundai stellt erstes Auto mit Apples Infotainment-System vor

von Niclas Heike0 Kommentare

In den letzten Wochen sorgte das Infotainment-System „CarPlay“ von Apple immer wieder für Schlagzeilen. So regten sich zahlreiche Nutzer und Nutzerinnen darüber auf, dass das neue System des US-amerikanischen Unternehmens nicht auch für ältere Auto-Modelle portiert wird (wir berichteten).  Auf der New York International Auto Show nutzte der Auto-Hersteller Hyundai nun die Chance, das wahrscheinlich erste Auto mit CarPlay vorzustellen.

CarPlay findet in 2015-Modell des Hyundai Sonata Anwendung

Wie der koreanische Auto-Hersteller Hyundai in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird man eines der ersten Autos mit Apples CarPlay bereits im Frühsommer dieses Jahres auf den Markt bringen. Für das Infotainment-System von Apple habe Hyundai das 2015er-Modell des Sonata vorgesehen. Die recht hoch liegende Limousine soll in verschiedenen Ausstattungsvarianten im Handel erscheinen, allerdings serienmässig über die Apple-Technologie verfügen. Genauere Informationen zum Preis sowie zur Ausstattung des Automobils will der Hersteller noch nicht bekannt geben.

 

Hyundai Sonata 2015 mit Apples CarPlay
Das ist das 2015er-Modell des Hyundai Sonata, welches serienmässig mit Apples CarPlay ausgestattet sein wird

Wie aus der Pressemitteilung hervorgeht, sollen sämtliche Funktionen von CarPlay unterstützt werden. iPhone-Nutzer und Nutzerinnen sollen in dem Sonata demnach Telefonate durchführen, Karten nutzen, Musik hören und auf Nachrichten zugreifen können. Mit Hilfe des Sprachassistenten Siri könnte sichergestellt werden, dass Fahrer und Fahrerinnen nicht auf ihr Smartphone gucken müssen. Verbunden mit dem Lightning-Kabel soll der Sonata mit dem iPhone 5s, iPhone 5c und iPhone 5, welche mit der neuesten Version von iOS 7 laufen, funktionieren.

Pioneer bietet CarPlay zum Nachrüsten

Für jene, die aktuell nicht vorhaben, ein neues Auto zu kaufen, könnte der Hersteller Pioneer interessant sein. Hochwertige Radios des Audioausstatters sollen nachträglich mit einer CarPlay-Integration versehen werden. Zudem wolle man ein Einbauradio auf den Markt bringen, welches mit dem CarPlay-Feature ausgestattet ist. Mit einem Autoradio des Herstellers könnte man daher damit rechnen, dass neben dem Musikhören auch Telefonate über das Radio geführt werden könnten.

 

Bei Interesse kann im passenden Thread unseres Forums zu diesem Thema diskutiert werden.

 

Quelle: Hyundai (Englisch) / Business Wire (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen