Fr. 18. Juli 2014 um 14:06

BlackBerry Messenger für Windows Phone als Betaversion

von Yves Jeanrenaud3 Kommentare

Als Alternative zu WhatsApp war nach dem Kauf des Nachrichtendiensts durch Facebook auch der BlackBerry Messenger BBM hoch im Kurs. Neben BlackBerry OS werden dabei auch Android und iOS unterstützt. Windows Phone wurde bisher noch ausgenommen, aber oft angekündigt, bis man sich Anfang letzter Woche zur privaten Betaversion anmelden konnte. Nun ist der BBM Instant Messenger als Beta im Windows Phone Store verfügbar und unterstützt die grundlegenden Funktionen wie Feeds, Kontakte, Chats, Gruppen und Kategorien. Weitere Funktionen wie Sticker, BBM Voice, Channels und Location Sharing sollen bald folgen. Die Betaversion scheint aber noch mit einigen Problemen zu kämpfen zu haben und stürzt auch ab und an unerwartet ab. Bei uns im Forum könnt ihr euch zum BBM für Windows Phone austauschen.

Um die BBM Beta nutzen zu können, müsst ihr euch in der BlackBerry BetaZone (Englisch) anmelden dafür.

Download: BBM für Windows Phone  (kostenlos)

 

Quelle: BlackBerry (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

3 Antworten zu “BlackBerry Messenger für Windows Phone als Betaversion”

  1. koelleman sagt:

    die seite wird bei mir weder auf dem handy noch am rechner mit firefox angezeigt…

  2. Flavius sagt:

    Selbes Problem!

  3. Yves Jeanrenaud sagt:

    Tatsächlich. Scheint down zu sein

Schreibe einen Kommentar

Teilen