Di. 27. September 2016 um 18:54

BlackBerry DTEK60: Veröffentlichung steht angeblich kurz bevor

von Marcel Laser0 Kommentare

Anscheinend dauert es nicht mehr all zu lange, denn die Leaks rund um das DTEK60 von BlackBerry verdichten sich zunehmend. Darunter nun ein interessantes Bild vom Star-Leaker Evan Blass, welches ebenfalls andeuten soll, dass eine Veröffentlichung nicht mehr lange auf sich warten lassen soll.

DTEK60 wird seit längerer Zeit mal wieder ein BlackBerry-Highend-Smartphone

Das Bild mutet tatsächlich etwas seltsam an, denn es zeigt lediglich ein längeres Banner mit dem offiziellen DTEK60 Schriftzug, der den Namen des Gerätes repräsentiert. Zudem ist auf der linken Seite ein Icon eines Smartphones zu sehen, welches wohl das DTEK60 sein wird. Natürlich ganz in den Formen und Kurven des Alcatel Idol 4s, welches wohl wieder als Lizenzgeber herhalten durfte, wie es bereits beim DTEK50 geschehen ist.

Interessant ist das neue BlackBerry Flaggschiff vor allem durch seine bisher geleakte Hardware, denn diese ist im Gegensatz zu den Aussagen des CEOs vor einigen Monaten absolut in der Highend-Region anzusiedeln. Auf dem nackten Blatt Papier stehen ein Snapdragon 820 Prozessor, 4 GB RAM, 32 GB interner Speicher und ein 5.5 Zoll grosses QHD-Display. Allein das wirft das DTEK60 bereits in den Ring der grossen, samt Galaxy S7 edge, iPhone 7 Plus, HTC 10 und LG G5. Des Weiteren stehen noch eine 21 MP Kamera im Rücken zu Buche und ein 3’000 mAh grosser Akku mit Quick Charge Technologie soll die Technik dahinter befeuern. Vorinstalliert ist Android in der Version 6.0.

 

Einen genauen Releasetermin gibt es allerdings noch nicht und ob das DTEK60 nun noch vor den Google Pixel Smartphones vorgestellt wird, darf erst einmal bezweifelt werden. Wir gehen jedenfalls nicht davon aus. Lange sollte es aber wohl nicht mehr dauern und wir sind gespannt, wie BlackBerry sich in dieser Riege schlagen wird.

 

 

Quelle: Evan Blass (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen