Mo. 02. Juni 2014 um 16:41

Apple WWDC 2014 zur Erinnerung: Livestream und weitere Infos

von Marcel Laser6 Kommentare

Noch vor gut sieben Jahren stellte Steve Jobs auf der World Wide Developer Conference in San Francisco das erste iPhone vor und ebnete damit den Weg für Smartphones, wie wir sie heute kennen. Seitdem ist die WWDC ein Brennpunkt und Alleinstellungsmerkmal für Geeks, Nerds und begeisterte Fans von mobilen Telefonen. Insbesondere für Liebhaber und Liebhaberinnen der Apple Geräte, geht es doch einzig und allein um die Software für iPhone, Mac und Co.

 

Alles was vielleicht vorgestellt werden könnte, haben wir in einem ausführlichen Artikel bereits erörtert. Zudem bieten sich folgende Foren und Topics als heutige Diskussionsgrundlage. Alle sind natürlich herzlich dazu eingeladen, vor, während und nach der Keynote mit uns dort zu fachsimpeln:

Wer sich die ganze Zeremonie auch Live anschauen möchte, der bekommt von Apple einen Livestream serviert, welchen ihr unter der folgenden Adresse finden könnt: www.apple.com/apple-events/. Auf einem Apple TV kann man sich den Stream in HD sogar direkt auf den Fernseher holen.

Wir freuen uns auf das Event! Um ca. 19 Uhr geht es los.

Apple WWDC 2014 Keynote Banner
WWDC2014 – Apple Special Event
Das könnte Sie auch interessieren

6 Antworten zu “Apple WWDC 2014 zur Erinnerung: Livestream und weitere Infos”

  1. Alexander Spindler sagt:

    Das ist ja nicht deren ernst oder? Man benötigt ohne Alternative den QuickTime Player? LOL 😀

  2. Marcel Laser sagt:

    Ist seit 7 Jahren so 😉 Kannst ihn danach ja wieder deinstallieren, oder du zwingst deinen Browser auf HTML5 Videos. Einige Browser auf mobilen Endgeräten unterstützen es nativ 🙂

  3. the_black_dragon sagt:

    super apple lässt live Streaming mal wieder NUR auf iOS und MacOS geräten zu… da bringt einem auch QuickTime nichts -.-

    useragent ändern hat auch nichts gebracht und hab extra dolphin auf dem Androiden installiert aber das Video startet nicht

  4. HomeboyST sagt:

    nicht „NUR“ auf IOS und MAC.

    PC (Win7) mit Quicktime null Probleme

  5. Marcel Laser sagt:

    Hatte es auch in Chrome auf Windows 7 laufen O__o Ging eigentlich ganz gut. Bis auf der Schluckauf in der Mitte, aber das war glaub ich der Stream selber ^^

  6. LumiaLike sagt:

    Oh neuigkeiten.
    Und sowas nennt ihr „zeremonie“?

Schreibe einen Kommentar

Teilen