Fr. 13. November 2015 um 19:14

Apple Watch 2: Release im Juni 2016?

von Marcel Laser0 Kommentare

Quanta galt als einer der grössten Produktionsläufer für die Apple Watch. Zwar gab es bei der Fertigung angebliche Probleme, was ein Ausweichen auf Foxconn zur Folge gehabt haben soll, doch soll Quanta auch weiterhin als einer der Fertigungspartner und Zulieferer für die neue Uhr aus Cupertino gelten. Quanta CEO Barry Lam hatte in einer Telefonkonferenz für die Bekanntgabe der aktuellen Finanzzahlen anscheinend auch über eine neue Apple Watch gesprochen.

Apple Watch 2 im Juni 2016 zur World Wide Developer Conference (WWDC)?

Nächstes Jahr sollen nämlich die Verkaufszahlen der Apple Watch deutlich in die Höhe steigen, dank neuer Hard- und Software eines neuen Modells, welches Ende des ersten Halbjahres veröffentlicht werden soll. Man kann mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es sich hier um die neue Apple Watch 2 handelt und Quanta kommt wieder als einer der Hauptproduzuenten und Zulieferer in Frage, sofern es nicht wieder einige Schwierigkeiten in der Produktion geben könnte.

 

Wo wir gerade von Juni 2016 sprechen: Natürlich wird auch die WWDC wieder gegen Ende des ersten Halbjahres stattfinden und so könnte man unter Umständen davon ausgehen, dass auch die Uhr dort eine gewisse Rolle spielen könnte. Allerdings konzentriert man sich seit längerer Zeit wieder nur auf die Software, dem Kerngeschäft der WWDC und stellte nun schon länger keine neue Hardware auf dem Event mehr vor. Daher wäre auch in diesem Fall ein Extra-Event für die Apple Watch 2 bisher noch am wahrscheinlichsten.

 

 

Quelle: AppleInsider (Englisch) via United Daily News (Chinesisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen