Do. 28. Januar 2016 um 18:07

Apple ruft zahlreiche Netzteiladapter seit 2003 zurück

von Marc Hoffmann1 Kommentare

Wie Apple heute in einer offiziellen Pressemitteilung verkündet, startet das Unternehmen eine Rückrufaktion für zahlreiche Netzteiladapter, welche in den Jahren 2003 bis 2015 verkauft wurden. Betroffen sind dabei Netzadapter, welche für die Länder Argentinien, Australien, Brasilien, Kontinentaleuropa, Neuseeland und Südkorea hergestellt wurden und damit auch Deutschland, Österreich und die Schweiz einschliessen. Bei den betroffenen Netzteilen soll die Gefahr eines elektrischen Schlages drohen, wenn diese beschädigt sind.

Apple ruft Netzteile nach elektrischen Schlägen zurück

Grund für die Rückrufaktion seien insgesamt zwölf bekannte Fälle, in denen bestimmte Serien von Netzteilen bei Personen einen elektrischen Schlag verursachte nachdem die Adapter durch einen Konstruktionsfehler beschädigt wurden. Betroffen seien einige Netzteiladapter, welche zusammen mit MacBooks verkauft wurden, aber auch einigen iOS-Geräten sowie im Apple Reise-Kit. Der Hersteller hat eine eigene Webseite eingerichtet, auf der die betroffenen Adapter aufgelistet sind, sodass man selbst schauen kann, ob das eigene Netzteil von dem Problem betroffen ist.

Apple Netzteil Adapter Austausch
Dies sind die betroffenen Netzteiladapter, welche Apple kostenlos austauscht.

Wer einen der betroffenen Adapter besitzt, kann diesen in einem Apple Store kostenlos umtauschen und bekommt eine überarbeitete Variante als Ersatz. Auch online kann man sich auf der entsprechenenden Webseite für den Tausch registrieren und dies über den Postweg erledigen. Alternativ solle man sich direkt an den telefonischen Apple Support wenden.

 

 

Quelle: Apple Pressemail

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Apple ruft zahlreiche Netzteiladapter seit 2003 zurück”

  1. happyone sagt:

    Meine waren auch betroffen. Jedoch gab es keine Probleme bei Gravis die Dinger umzutauschen. Ich hab ihm die nur gezeigt und er ist sofort im Lager verschwunden 😀
    Hoffentlich werden die Adapter gut recycelt 👀

Schreibe einen Kommentar

Teilen