Do. 23. Oktober 2014 um 12:06

Apple iPad Air 2: Bis zu 55 Prozent mehr Leistung als iPhone 6

von Marcel Laser1 Kommentare

Einige ausgewählte Magazine in den USA haben die Testgeräte schon ausgiebig betrachten dürfen und sind erstaunt über die immense Leistungssteigerung des Innenlebens im neuen Apple Tablet iPad Air 2. Dass Apple eine etwas stärkere CPU verbauen würde, war jedenfalls durch bekannt gewordene Informationen des A8X Prozessors zwar klar, doch scheint die Steigerung der Leistung nun doch enorm zu sein, jedenfalls lassen erste offizielle Benchmarks nun eindeutige Rückschlüsse auf die Hardware zu.

 

Der im iPad Air 2 verbaute A8X SoC beherbergt erstmals eine TripleCore CPU, welche pro Kern um die 100 MHz höher taktet (1.5 GHz) als der A8 Prozessor im iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus (1.4 GHz). Die beiden neuen iPhones sind noch mit einer DualCore CPU ausgestattet. Allein der dritte Kern und der leicht erhöhte Takt quetschen so aus dem iPad Air 2 55 Prozent Mehrleistung heraus, als es noch bei den ebenfalls als sehr potent einzustufenden iPhone Modellen der Fall ist. Zudem wurde der Arbeitsspeicher auf 2 GB angehoben. Die GPU wurde ebenfalls deutlich aufgebohrt, doch liegen hier bisher kaum Informationen vor. Im Geekbench 3 Benchmark erreicht Apples TripleCore Lösung mit 1.5 GHz Takt einen Multicore-Score von über 4’400 Punkten. Der Score für einen einzelnen Kern liegt bei 1.800 Punkten.

 

 

Zumindest liefert Apple mit dem iPad Air 2 deutlichere Gründe für ein Upgrade und stellt eine der derzeit wohl leistungsfähigsten CPUs im ARM Bereich. Anders als beim iPad Mini 3, welches bis auf den TouchID Sensor und den damit verbundenen 100 Euro Aufpreis zum iPad Mini 2 kaum Argumente für einen Umstieg bietet. Auch wir erhalten bald unsere Testgeräte und liefern euch die Reviews dann zeitnahe nach.

 

Quelle: Primelabs @Twitter (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Apple iPad Air 2: Bis zu 55 Prozent mehr Leistung als iPhone 6”

  1. Schnatterente sagt:

    na dann mache ich ja ein großen Sprung vom 2er iPad auf das Air2. 😀
    Nur der fehlende Stummschalter hält mich noch davon ab.

Schreibe einen Kommentar

Teilen