Mi. 19. Oktober 2016 um 21:05

Honor stellt Honor 6X und Honor S1 vor

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Bereits gestern wurde das Honor 6X offiziell vorgestellt. Das neue Smartphone aus dem Hause Huawei-Honor kommt als Mittelklasse-Gerät zunächst in China auf den Markt.

 

Das Honor 6X verfügt über ein 5.5 Zoll grosses IPS-Display mit einer Auflösung von 1080 Pixel. Als Prozessor kommt der achtkernige Kirin 655 zum Einsatz. Je nach Geräte-Modell kommen 3 GB oder 4 GB RAM zum Einsatz. Es wird eine Version mit einem 32 GB grossen Speicher und eine mit 64 GB Speicherplatz kommen. Als Kameras kommen eine 12 Megapixel Hauptkamera und eine 2 Megapixel Frontkamera zum Einsatz. Der 3340 mAh starke Akku verfügt über eine Schnellladefunktion und sollte das Gerät mit ausreichend Leistung befeuern. Als Betriebssystem ist Android 6.0 Marshmallow vorinstalliert.

 

Das Honor 6X kommt in den Farben blau, silber, grau, gold und roségold auf den Markt. Es kostet umgerechnet rund 200 SFr. bzw. Euro und wird noch im Oktober in die chinesischen Läden kommen. Ob und wann es auch zu uns kommt, ist noch nicht klar, in der Gerüchteküche wird von einem Start Anfang Januar ausgegangen. Dies bleibt allerdings abzuwarten.

Honor S1 Fitness-Smartwatch mit langer Akkuleistung

Honor stellte zudem eine Smartwatch, die Honor S1 vor. Diese verfügt über einige nützliche Funktionen als Fitnesstracker und zeigt zudem Anrufe, SMS und Nachrichten an. Die Uhr kommt nicht besonders spektakulär daher, allerdings könnte der Akku durchaus überzeugen: Bis zu sechs Tage am Stück soll die Smartwatch durchhalten, allerdings ist die Anzeige auf dem Display auch nur in Schwarz-Weiss gehalten.

 

Die Fitness-Uhr ist für umgerechnet ca. 100 SFr. bzw. Euro in China ab Ende des Monats im Handel. Ob die regulär auch zu uns kommt, ist fraglich. Wir gehen derzeit davon aus, dass dies nicht der Fall sein wird. 

 

Quelle: Honor via Mobiflip

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen