Mi. 10. September 2014 um 15:47

Android Wear 4.4W Update rollt aus

von Barbara Walter-Jeanrenaud0 Kommentare

Smartwatches mit Android Wear, also zum Beispiel die LG G Watch oder die Moto 360, erhalten gerade ein Update auf die neueste Android Wear Version 4.4W. Obwohl die Softwareversion dieselbe ist, erscheinen je nach Gerät unterschiedliche Build-Nummern, was unter Umständen an den verschiedenen Releasezeiträumen und werkseitigen Auslieferungszuständen der Smartwatches liegt.

Das Update ist recht klein gehalten und bringt nicht alle neuen Features, auf die sehnlich gewartet wird, wie zum Beispiel das Offline Abspielen von Musik oder downloadbare Watchfaces, dennoch gibt es ein paar sehr interessante Neuerungen.

So ist die Navigation deutlich verbessert worden. Es ist nun möglich, per Sprachsteuerung eingegebene Orte mittels einer scrollbaren Liste zu präzisieren. Auch kann nun ausgewählt werden, ob man zu dem jeweiligen Ort mit dem Auto fahren möchte, laufen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommen will. Weitere Neuerungen betreffen unter anderem den Wecker, man kann nun wie beim Smartphone auswählen, ob es um ein einmaliges Ereignis geht oder wie oft der Wecker klingeln soll.

Sehr sicher ist, dass in Kürze einige weitere Updates für Android Wear folgen werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

 

Quelle: Phandroid (englisch)

LG G Watch
Erhält gerade ein Update auf Android Wear 4.4W
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen