Di. 03. Mai 2016 um 12:34

Android Tastatur 5.0: Neues Design, Einhandmodus und mehr

von Marcel Laser1 Kommentare

Wer die vorinstallierten Tastaturen der Hersteller nicht nutzen möchte, kann auf das Google Standard-Keyboard aus Android zurückgreifen. Dieses wurde nun auf Version 5.0 aktualisiert und bringt einige neue und vor allem auch praktische Features mit.

Android Keyboard 5.0: Einhandmodus, Tastentrenner und neue Gesten

Unter anderem hat Google nun einen Einhandmodus hinzugefügt, der die Tastatur verkleinert und an die Seite des Randes stellt, damit diese leichter mit nur einer Hand zu erreichen ist. Aktiviert wird dieser über einen langen Druck auf dem Komma. Zudem lassen sich die Zahlen nun in einer separaten Zeile über dem Keyboard anzeigen, um diese schneller zur Verfügung zu haben, was auch die Passworteingabe vereinfachen kann.

 

Des Weiteren gab es Anpassungen am Design, die euch optional einige Möglichkeiten bieten. So könnt ihr nun die Höhe der Tastatur in den Einstellungen festlegen und/oder auch einen optionalen Rand für die Tasten festlegen. Damit wären die Buchstaben auch nicht mehr wie auf einem weissen Hintergrund gedruckt, sondern sind optisch voneinander abgetrennt.

 

Eines der grössten Änderungen von Google sind auch neu hinzugekommene Gesten, die unterschiedliche Aktionen ausführen sollen. So könnt ihr nun ganze Wörter per Swipe über den Löschen-Key entfernen. Die Tastatur soll auch Wörter schneller und effektiver dazulernen können. Wollt ihr ein grad gelerntes Wort allerdings nicht behalten, könnt ihr mit eurem Finger das erlernte Wort aus der oberen Leiste in einen Papierkorb ziehen, was die Verwaltung deutlich vereinfachen dürfte. Das funktioniert übrigens mit allen vorgeschlagenen Wörtern in der Leiste.

 

Die neue Android-Tastatur 5.0 wird derzeit über den Play Store von Google an alle Geräte verteilt, allerdings in Schüben und das nicht sonderlich schnell. Doch in den nächsten Tagen sollten alle Geräte mit der neuen Version nach und nach ausgestattet werden. Wer es zudem nicht erwarten kann, der darf die Tastatur aber auch manuell installieren. Dazu müsst ihr die APK-Datei der Tastatur von der Webseite apkmirror.com herunterladen und dann nur noch mit einem Klick auf eurem System installieren.

Google-Tastatur
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

 

 

Quelle: AndroidPolice (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort zu “Android Tastatur 5.0: Neues Design, Einhandmodus und mehr”

  1. Doc-No82 sagt:

    Ich hab mir gerade die APK geladen und installiert. Alles top, allerdings finde ich die Option nicht um das Zahlenfeld über der Tastatur anzuzeigen. Kann mir wer helfen.?

Schreibe einen Kommentar

Teilen