Fr. 11. September 2015 um 19:37

Android 6 nun doch ohne dunkles Design

von Marc Hoffmann0 Kommentare

Android 6 Marshmallow wird noch immer auf Hochtouren weiterentwickelt und regelmässig werden neue Entwicklerversionen veröffentlicht. Dadurch tauchen auch immer wieder neue Features auf, welche bisher nicht offiziell kommuniziert wurden. Dazu zählt unter anderem auch die Möglichkeit, das Systemdesign in ein dunkles Farbschema zu wechseln, was bis zur letzten Version möglich war. Allerdings wird diese Funktion in der finalen Version von Android 6 wohl nicht Einzug halten, wie im Developer Forum von Google nun kommuniziert wurde.

 

Durch die Option zwischen einem hellen und dunklen Design zu wechseln, sollten viel mehr Nutzer_innen angesprochen werden. Ausserdem hat ein dunkles Design enorme Vorteile auf Smartphones und Tablets mit AMOLED Displays, da diese umso weniger Strom verbrauchen, je dunkler der dargestellte Inhalt ist. Warum das Feature für die finale Version gestrichen wurde, ist nicht klar, doch es ist nicht ausgeschlossen, dass es in einer zukünftigen Android Version wieder kommt. Geräte von anderen Herstellern, welche einen eigenen Software-Aufsatz verwenden, dürfte dies allerdings weniger betreffen, da diese meist eigene Anpassungen mitbringen und oft sogar komplette Theme-Engines verwenden, um das System an den eigenen Geschmack anzupassen.

 

Quelle: Android Police (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen