Mi. 04. Mai 2016 um 13:57

Android 6.0 Marshmallow: Verteilung erreicht 7.5 Prozent

von Marcel Laser0 Kommentare

Neuer Monat, neue Zahlen: Google hat wieder einmal neue Zahlen für die Verteilung seines Android-Systems vorgelegt und wie immer auch entsprechende Grafiken dazu veröffentlicht. Den grössten Stück vom Kuchen teilen sich allerdings immer noch Lollipop und KitKat. Jelly Bean ist ebenfalls noch weit verbreitet.

Verteilung: Marshmallow 7.5% – Lollipop 35.6% – KitKat 32.5%

Die Drei grossen und wohl auch „aktuellsten“ Android-Systeme sind weiterhin Lollipop, KitKat und natürlich das für alle bereits veröffentlichte Flaggschiffe vorinstallierte Android 6.0 Marshmallow. KitKat, welches auch unter der Versionsnummer Android 4.1 – 4.3 bekannt ist, kommt immerhin noch auf eine Verteilung von knapp unter einem Drittel (32.5%). Lollipop hingegen präsentiert sich mit 35.6% allerdings noch immer als stärkste Kraft und teilt sich in Version 5.0 (16.2%) und Version 5.1 (19.3%) auf. Jelly Bean, auch bekannt als Android 4.1 bis 4.3, kommt ebenfalls noch auf stolze 21.1% Verteilungsrate.

 

Android 6.0 Marshmallow hingegen machte einen enormen Sprung. Die 4.6% aus dem Vormonat sind auf 7.5% angestiegen und zeigen damit einen sehr positiven Trend in der Verteilungsrate. Im selben Zeitraum sank die Quote von Android Lollipop nur um 0.2%. Zwar werden bereits einige Devices mit dem älteren Betriebssystem auf die aktuellste Version angehoben, doch werden immer noch sehr viele Smartphones mit Android 5.1 verkauft. HTC stellte erst vorgestern mit dem HTC Desire 830 ein Smartphone mit Android 5.1 vor.

Google Android Chart
Die Verteilung aller bisher noch im Einsatz befindlichen Android-Systeme.

 

 

Quelle: Google (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen