Di. 18. August 2015 um 9:52

Android 6.0 Marshmallow offiziell bestätigt

von Marcel Laser0 Kommentare

Lange hat es gedauert, doch nun ist es auch offiziell bestätigt worden: Android M ist Android 6.0 Marshmallow und auch das SDK scheint mittlerweile fertiggestellt worden zu sein. Eine weitere Preview-Version soll ebenfalls noch folgen. Die Veröffentlichung wird derzeit mit den kommenden Nexus-Geräten von Huawei und LG in Verbindung gebracht.

Android M ist Android 6.0 Marshmallow und die SDK-Werkezuge sind fertig

Marshmallows sind es also. Die weissen, fluffigen und sehr süssen Schaumzucker-Teilchen, die man auch gerne mal über den Grill halten kann oder am Lagerfeuer in gemütlicher Runde verzehrt. Lange war nicht klar, wofür das M in Android M stand, selbst über Obst und diverse Früchte wurden bereits laut nachgedacht. Mit dem Namen Marshmallow bleibt sich Google und seiner Vorliebe zu Süssigkeiten treu. Ebenfalls ist nun klar, dass Android M zu Android 6.0 wird. Es gab vereinzelt immer wieder Gerüchte, nach denen Google die Versionsnummer nur auf 5.2 anheben könne. Die Änderungen sind allerdings so weitreichend, dass Android 6.0 als Versionskennung durchaus berechtigt ist.

 

Noch interessanter ist aber auch die laut Google offizielle Fertigstellung der SDK-Werkzeuge und man lädt dazu ein, diese bereits für das Anpassen der Apps zu nutzen. Auch eine Preview-Version für Interessierte mit einem Nexus-Gerät steht bereits in den Startlöchern. Wer also schon vorher loslegen möchte, kann dies über die veröffentlichte Preview-Version von Android 6.0 Marshmallow auch tun.

 

 

Quelle: Google Blog (Englisch)

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen