Do. 05. November 2015 um 19:10

Amazon Prime Music: Musik-Streaming-Dienst für Prime Kunden gestartet

von Marcel Laser2 Kommentare

Amazon Kunde_in? Prime Abo? Dann könnt ihr auf ein erstmal kleines Angebot an Musik des neuen Amazon Streaming Dienstes zurückgreifen. Das Angebot gilt allerdings nur für Österreich und Deutschland und ist genau wie Prime selber nicht für die Schweiz verfügbar.

Amazon Prime Music: Neuer Streaming-Dienst für Amazon Prime

Amazon Prime kostet 49 Euro im Jahr und bot neben dem kostenlosen Versand von Prime-Waren auch ein riesiges Angebot an Serien und Filmen, welche zu jederzeit gestreamt werden können. Das Angebot erweitert sich nun um einen weiteren Dienst und das ganz ohne Aufpreis für bisherige Prime-Kunden_innen: Amazon Prime Music wird er genannt und bietet erst einmal ein überschaubares Angebot von circa einer Million Songs zum online Streamen oder gar auch zum offline anhören. Wer also ein solches Prime-Abo besitzt, der braucht nur noch die entsprechenden Apps für Android- oder Apple Smartphones herunterladen. Wer die Amazon Music App schon länger zusammen mit seinem Prime-Abo nutzt, dem wird der Dienst entsprechend in der App freigeschaltet.

 

Natürlich ist das Angebot mit mehr als einer Million Lieder nicht gerade gross und wird von anderen Diensten wie Spotify, Apple Music oder Google Music deutlich übertrumpft. Unter den vertretenen Künstlern_innen finden sich U2, Udo Jürgens, Helene Fischer, Bruce Springsteen oder Meghan Trainor. Durch das stark beschnittene Angebot fehlen aber noch eine ganze Menge an Songs und nicht alle Alben sind wirklich vollständig für den Dienst verfügbar. Zusätzlich zu den verfügbaren Liedern gibt es aber auch Radiosender und eine eigene Musikredaktion erstellt Playlisten. Wer will kann auch durch Bewertungen eigene Radiosender kreieren. Werbung gibt es während des Zuhörens nicht.

 

An dieser Stelle hoffen wir das ebenfalls auch irgendwann einmal für die Schweiz sowas angeboten werden sollte, denn wie gewohnt ist Amazon hier zulande nicht vertreten. Dafür ist Amazon Prime Music ab heute sowohl in Österreich als auch Deutschland für alle Prime-Abonnenten_innen ohne Aufpreis verfügbar.

Amazon Music
Entwickler: Amazon Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Amazon Music
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos

 

 

Quelle: Amazon Pressemitteilung

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

2 Antworten zu “Amazon Prime Music: Musik-Streaming-Dienst für Prime Kunden gestartet”

  1. Ney sagt:

    auch wenn das angebot noch stark übertrumpft wird durch die anderen dienste – für leute wie mich, die sowieso nen prime abo haben, ne wirklich nette dreingabe. /no1 amazon!

  2. Lumpinocchio sagt:

    Schade, dass Amazon wieder keine WP-App liefert . 😖

Schreibe einen Kommentar

Teilen