Di. 31. März 2015 um 13:29

PROMT Offline-Übersetzer im Sonderangebot im App Store

von Advertorial0 Kommentare

Die Osterferien haben begonnen und nicht Wenige machen sich in diesen Tagen auf in den wohlverdienten Urlaub, wie man es allein schon von den Verkehrsnachrichten her erahnen kann. Wer ins Ausland fährt, im Urlaubsland die Sprache allerdings nicht spricht, greift gern auf Übersetzungsapps zurück. Allerdings kann man in manchen abgelegenen Gegenden ohne Mobilfunkempfang schon einmal in die Bredouille kommen. Hilfe verspricht hier die App PROMT Offline-Übersetzer für iOS, welche als einzige App aus dem Apple App Store auch offline vollständige Sätze und natürlich auch Wörter vom Englischen in Deutsche und umgekehrt übersetzen kann. Sehr schön ist die Möglichkeit, die Ergebnisse vorlesen zu lassen. So scheitert man in der Kommunikation nicht an der Aussprache der fremdsprachigen Wörter. Auch eine Spracherkennung ist mit an Bord. So kann man entweder den deutschen Satz einsprechen und in der Zielsprache ausgeben lassen oder aber man lässt sein Gegenüber auf Englisch antworten und bekommt die deutsche Übersetzung ausgespuckt – und das alles ohne Internetverbindung. Ausserdem werden auch die Sprachpaare Deutsch-Russisch, Deutsch-Französisch. Deutsch-Spanisch sowie Deutsch-Portugiesisch als In-App Kauf für jeweils 0,99 Euro unterstützt, was die Applikation sehr vielseitig nutzbar macht.

 

Update bringt sehr praktische Neuerungen

Kürzlich erhielt die App ein Update. Nun kann man die „Sofortübersetzung in jeder App“ nutzen und dafür den Heute-Bildschirm des iPhones oder iPads für eben diese Sofortübersetzungen der Zwischenablage konfigurieren. Dazu muss lediglich der Heute-Screen geöffnet werden und über die Schaltfläche „Bearbeiten“ das Plus-Symbol des PROMT Übersetzers aktiviert werden. Nach Abschluss der Aktivierung können nun ganz einfach Texte, die sich in der Zwischenablage befinden, automatisch beim Öffnen des Heute-Bildschirms übersetzt werden.

Eine weitere Neuerung ist nun, dass man Übersetzungen teilen kann. In jeder App können nun übersetze Texte geteilt werden. Dazu muss lediglich in der jeweiligen App auf „Mehr“ geklickt werden und dann der PROMT Übersetzer hinzugefügt werden. Umgekehrt geht es natürlich auch, Texte aus anderen Apps an den Übersetzer zu schicken und sich übersetzen zu lassen. Für dieses Feature ist allerdings eine Internetverbindung notwendig.

Gute Alternative für unterwegs

Alles in allem ist der PROMT Offline-Übersetzer eine klasse Sache für alle, die gern auch mal in entlegenere Gebiete reisen, in denen es keine Internetverbindung gibt. Aber auch für den Hausgebrauch liefert die App tolle Übersetzungsmöglichkeiten aus vielen verschiedenen Themenbereichen in mittlerweile vielen wichtigen Sprachen. Auch sehr spezifische Texte wie aus Studien, Wissenschaft und Technik werden zuverlässig richtig übersetzt. Somit ist die App auch für Beruf und Universität für einen guten schnellen Verständnisüberblick gut geeignet.

 

Eine schöne Sache ist zudem das installierte Wörterbuch, welches zu jedem Wort weitergehende Informationen liefert und auch die Wörter „vorliest“, so dass man entweder die Aussprache üben kann oder sie, wie die übersetzen Texte auch, Muttersprachlern vorlesen lassen kann, sodass keine Sprachbarrieren der Kommunikation im Wege stehen.

 

PROMT hat nun für alle iOS 8 Nutzenden ein kleines Osterei: Vom 31. März bis Ostermontag, den 06. April, gibt es die kostenpflichtige App PROMT Offline-Übersetzer für nur 0,99 Euro statt bisher 2,99 Euro. Der PROMT Online-Übersetzer bleibt weiterhin kostenlos. Für weitere Sprachpakete als Deutsch-Englisch fallen bei Bedarf weitere Kosten an.

vg-wort
Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Teilen