Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Thema: 

Branding entfernen, aber wie?

Diskutiere Branding entfernen, aber wie? im HTC One X Forum im Bereich HTC Android Smartphones; Nach langem stöbern hier und bei den xda´s habe ich mich entschlossen ein Thema zu erstellen. Die konkrete Frage, kann

  1. #1

    Branding entfernen, aber wie?

    Nach langem stöbern hier und bei den xda´s habe ich mich entschlossen ein Thema zu erstellen.
    Die konkrete Frage, kann ich bei meinem O2 ONE X die HTC Software drauf installieren und dann auch die Updates bekommen so wie es auch bei dem Desire oder Sensation war.
    ROM´s bekommt man, rooten kann man und S-OFFen kann man auch. Dann geht es doch oder...
    Aber ich habe da noch keine Anleitung gefunden. Oder ich habe es nicht als solche verstanden.

  2. #2

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    CustomROMs gibt´s, RUUs gibt´s, unlocken und rooten kann man, aber "S-OFFen" kann man nicht!
    Daher gibt´s auch keine SuperCID, und damit auch keine Möglichkeit, z. B. eine HTC-RUU auf ein O²-Gerät zu installieren.

    Einzige Möglichkeit, die Branding-Apps zu entfernen, sind CustomROMs, für FW-Updates braucht´s dann doch wieder eine O²-RUU.
    Ein CustomROM bietet echte OTA-Updates an (ViperX von Team Venom), welche aber die boot.img oder den Bootloader wegen S-ON auch nicht flashen können, dazu braucht´s den PC und flash via fastboot.

    LG, Helmut

  3. Die folgenden Benutzer danken hd2neuling für diesen wertvollen Beitrag:

    michelDE (24.08.2012)

  4. #3

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    OK, da haben wir das Problem. Und wozu kann ich dann den Bootloader öffnen?
    Also heißt es weiterhin warten...

  5. #4

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Um z. B. root-Rechte einzurichten oder CustomROMs zu flashen

    LG, Helmut

  6. #5

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Du kannst keine Stock basierende ROMs flashen aber AOSP problemlos wie CM. Da empfehle ich die CM10..gibt einige zur Auswahl

  7. #6

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Hä?
    Keine Stock basierenden ROMs?
    Was ist dann mit Viper, ARHD etc.

    LG, Helmut

  8. #7

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Ja auf einem Branding Gerät kann keine Stock geflasht werden like Viper, ARHD, BinDroid ... wegen der CID. AOSP ROMs gehen.

  9. #8

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Ist doch Blödsinn, natürlich können auch auf Brandinggeräten CustomROMs wie Viper etc. (auf HTC Stock mit Sense basierend) geflasht werden!
    CustomROMs checken die CID nicht

    LG, Helmut

  10. Die folgenden Benutzer danken hd2neuling für diesen Beitrag: 2

    manne50 (15.08.2013), moskito-hd2 (12.08.2012)

  11. #9

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    okay danke^^ lol dazu gelernt.

  12. #10

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Gibts hierzu eigentlich irgendwelche Neuigkeiten? Gibt es nach wie vor keine Möglichkeit auf ein gebrandetes HOX ein HTC Europe Stock-ROM zu bekommen?

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  13. #11

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Hi sicher kannst du auf einem Netz gesperrten htc One X eine costume Rom drauf spielen. Wenn du eine Anleitung brauchst sende mir ne pn.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2

  14. #12

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Na ja, die Idee wäre eigentlich eben einfach nur das Branding zu entfernen => nachher eine Stock ROM zu haben, die gemeinsam mit den Unlocked-HTCs die offiziellen OTA-Updates erhält. Dass mit HTCDev Unlock Custom ROMs gehen ist mir schon klar aber da läuft dann ja scheinbar jedes Update drauf hinaus wieder zu flashen (das würde ich gerne vermeiden).

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  15. #13

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Du willst also nur das branding weg haben ansonsten die originale Rom behalten ? Seh ich das richtig ?

    Device: Htc One X
    Rom: Revolution HD 9.7.2

  16. #14

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Hi @All,
    Also, wenn nur das Branding eine Rolle spielen sollte, dann das Gerät unlocken und rooten bzw. CWM installieren, dann mit Titanium Backup die Brandingsoftware einfrieren....Wenn es aber ein hardbrandet HOX sein sollte, also ein Simlock drauf ist, so wird es doch erschwert....aber so wie ich es verstanden habe, wäre hier ein Softbranding die Rede^^

  17. #15

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Na ja, einfach mal zur Situation: alle Infos deuten darauf hin, dass die österr. Provider das Lumia 920 nicht erhalten werden zum Release sondern erst später => habs normal vorbestellt.

    Allerdings läuft mein Vertrag aus, ich will nicht wechseln => ein Device zur Verlängerung bestellt, dass kaum einen Aufpreis hat und da kam mir das One X mit 49€ recht gelegen. SIM-Lock wird es insofern haben, der ist aber relativ egal, nachdem es wenn, dann ohnehin im Netz genutzt wird wo es den hat. Mir geht es jetzt aber eher darum, dass ich es einmal flashen möchte um es auf den HTC-Update-Pfad zu kriegen, damit es die offiziellen Updates halt gleich bekommt und nicht erst wenn der Provider sich dazu durchringen kann sie freizugeben.

    Rein prinzipiell wäre ja auch ein Custom-ROM kein Problem, allerdings würden dort Updates jedesmal auf Flashen hinauslaufen (Datenbackup, etc. wäre dann immer wieder zu machen). Das Problem soweit ich das inzwischen herausgelesen habe ist ja, dass man nur ROMs flashen kann die der CID entsprechen und die ist bei einem Branding halt nicht HTC001. Entsperrt man den Bootloader mittels HTCDev so wird die CID geleert und man kriegt erst wieder kein Stock-ROM drauf.

    CustomROMs haben scheinbar aufgrund des fehlenden S-OFF ein Problem damit OTA Updates anzubieten (boot.img kann nur per Fastboot geflasht werden).

    Hab ich die Situation so insgesamt richtig mitgekriegt?

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  18. #16

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Guten Morgen,

    ich habe zwar erst seit 2 Tagen mein hox und habe mein Samsung Galaxy S3 dagegen eingetauscht. Bei Samsung war dieses Problem nicht mit original Software, zumindestens ist es mir die erste Zeit bis ich geflashd habe nicht aufgefallen. Mein Samsung Galaxy S3 war drei.at gesperrt doch kamen immer die Updates gleich mit dem Samsung Galaxy S3 von meinem Schwiegervater der es ohne branding hatte. Jetzt haben wir beidedas hox ich drei gebrand und er offen.

    Im Prinzip soweit ich mich durch gelesen habe müsste dass mit einer passenden ruu (offen) gehen für das hox vom gleichen Land in dem Fall austria bei mir.
    Beim Samsung Galaxy S3 war nach dem flashen einer custome es möglich sogar die deutsche original Rom aufzuspielen ohne branding.


    LG

    Joker

    Gesendet von meinem Htc One X
    ------------------------------

    Device: Htc One X
    Rom: Revolution HD 9.7.2

  19. #17

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    HTC-ROM auf Branding-CID funktioniert nicht.

    CustomROMs (ausser JB/Sense wegen bootloader, den wir bisher nur für ungebrandet haben) sind CID-unabhängig.
    Die Viper hat OTA, bei neuer Base muss dank S-on dennoch boot.img manuell geflasht werden.
    CustomROM-updates brauchen auch nur bei Basewechsel FullWipe.

    LG, Helmut

    tapatalked with ViperX reloaded

  20. #18

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Na ja, werd dann wohl mal das gebrandete ROM drauf lassen und abwarten wie das mit den Updates dann wirklich aussieht. Hat ja auch den Vorteil, dass dabei dann die Garantie intakt bleibt.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  21. #19

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    D.h., du hast einen Simlock?

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  22. #20

    AW: Branding entfernen, aber wie?

    Ich gehe davon aus, das Gerät ist ja derweil noch in der Post. Aber bei meinen bisherigen Geräten von dem Provider war immer ein Simlock gesetzt => wird wohl auch diesmal wieder der Fall sein.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Du betrachtest Branding entfernen, aber wie? im Forum HTC One X im Bereich HTC Android Smartphones von PocketPC.ch.


Ähnliche Themen

  1. Wie T-Mobile Branding entfernen?
    Von Garfield62 im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 22:23
  2. Wie o2-Branding entfernen?
    Von Zerrox im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 11:50
  3. O2 branding entfernen, wie? Ohne GOLDCARD
    Von NePheus im Forum HTC HD7
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 13:11
  4. HD mini branding entfernen wie?
    Von Unregistriert im Forum HTC HD Mini
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 22:02

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc one x branding entfernen

htc one x vodafone branding entfernen

htc one x debrandenhtc one x branding entfernen anleitunghtc one x telekom branding entfernenhtc one x o2 branding entfernenone x branding entfernenhtc one x entbranden branding entfernen htc one xhtc one x vodafone branding entfernen anleitunghtc one x debrandinghtc one x debrandhtc one x branding entfernen vodafonevodafone branding entfernen htc one xhtc one x software branding entfernen htc one branding entfernenhtc one vodafone branding entfernenhtc one x o2 brandinghtc one x brandingbranding htc one x entferneno2 branding entfernenhtc one x t-mobile branding entfernenhtc one s branding entfernenhtc one o2 branding htc one x plus branding entfernen