HTC Legend Erfahrungsberichte HTC Legend Erfahrungsberichte - Seite 2

Umfrageergebnis anzeigen: Kannst du das HTC Legend weiterempfehlen?

Teilnehmer
47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    44 93.62%
  • Nein

    3 6.38%
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 28 von 28
  1. 16.04.2010, 13:49
    #21
    Hallo zusammen,
    nun also mein Erfahrungsbericht nach insgesmat 3 Tagen mit meinem Legend.

    Vorgeschichte:
    Vorm Kauf habe ich mich ausgiebigst und sehr lange mit dem Thema beschäftigt und auch viele, viele Handys von Bekannten und in Geschäften in die Hand genommen. Nach langen, zufriedenen Jahren bei Nokia (zuletzt 6120classic), bin ich von deren Handys mit Touchscreen äußerst enttäsuscht (5800, N97). Mit IPhones hatte ich auch schon Kontakt, sind mir aber einfach zu teuer. Schließlich hat mich das Magic eines bekannten dazu gebracht, mir die HTC-Geräte genauer anzusehn.

    Nach längerer Recherche stand ich vor folgender Auswahl: Hero, Legend oder Desire. Letzendlich ist es das Legend geworden, da es für mich der perfekte Kompromiss zwischen Preis, Leistung und Akkulebensdauer ist. Das Zünglein an der Waage war für mich definitiv der niedrige SAR-Wert des Legends. Das Desire war letzendlich auch zu kostspielig. Der größere Display konnte den schwächeren Akku nicht aufwiegen.

    Positiv

    SAR-Wert
    (Kauffaktor!)
    Für mich der absolut überzeugende Faktor, mich für das Legend zu entscheiden. Ich Trage das Handy sehr oft nahe am Körper (Hosentasche). Kein Thema, dass ich in diesem Sinne am meisten Wert auf meine Gesundheit lege.
    Bedienung
    Von Anfang an war ich begeistert von der außerordentlich guten, intuitiven Bedienung. Nach kurzer Eingewöhnung hat man das Telefon wunderbar im Griff. Man findet praktisch jede Einstellung auf Anhieb.

    Display
    Zum Thema Display muss ich sagen, dass er für mich groß genug ist für alle Lebenslagen. Surfen ist sehr angenehm möglich. Ich könnte mir vorstellen, dass Personen mit einer Sehschwäche sich damit allerdings nicht so leicht tun. Ich bin auf jeden Fall begeistert vom sehr farbenprächtigen und hellen Display.

    Leistung
    Nun gut - 600MHZ - das ist weit mehr, als mein erster Pc hatte. Ich bin äuserst zufrieden mit der Leistung. Das ganze System läuft sehr flüssig ohne große Wartezeiten. Einzig während Programminstallationen kommt es ab und zu zu Ruckeln, was man aber getroßt vernachlässigen kann. Der Normalbetrieb ist auf jeden Fall problemlos möglich und macht so einen rießen Spaß!

    Akku
    Der Akku war beim Kauf zu 40% geladen - genug um schon mal ein paar Stunden mit dem Gerät herumzuspielen. Bei exzessiven Surfen ist der volle Akku auch in 4-5 Stunden wieder leer. Wie lange er dann wirklich im Normalbetrieb halten wird, kann ich noch nicht genau sagen, da ich das Handy derzeit alle 5 Minuten in die Hand nehme. Wie es aussieht, wird der Akku aber zumindest einen vollen Tag, bei weniger intensiever Nutzung evtl 1,5 bis 2 halten. Ist also mehr als in Ordnung für mich. Das Gerät kommt einfach jeden Abend an die Dose. Unvorhergesehene Übernachtungen auswärts sollten auch kein Problem sein.

    Ausstattung
    Die Ausstattung beinhaltet so ziemlich alles, was ich mir vorstellen kann. Details finden sich im Netz zu hauf. Ich bin mit allem drum und dran sehr zufrieden.

    Verarbeitung
    An so mancher Stelle liest man von lockerer Akkuabdeckung, kaputtem Powerbutton, Staub unterm Display. Kann ich alles nicht bestätigen. Das Gerät ist 1A verarbeitet. Nichts wackelt, alles sitzt fest.

    Software
    Wie ja schon unter Leistung geschrieben: Das OS läuft absolut flüssig, Programme, Widget etc. giebt es zu hauf. Eine Personalisierung ist wirklich auf höchster Ebene Möglich. Die 7 "Desktops" die einem geboten werden sind wirklich mehr als genug. Dei Einbindung von Facebook empfinde ich als nettes Feature, ansonsten ist alles da, was man sich nur vorstellen kann.

    Negativ

    Nutzerführung
    Als Neuling bei HTC Handies, hätte ich mir eine bessere Benutzerführung erwartet. Es dauert eine Zeit, bis man die Kniffs und Eigenheiten des Systems kennt: z.b: Öffnet der Menü-Button in diversten Menüs nochmal ein weiteres Untermenü. Auch das Multitouch- Zoomen blieb mir anfangs verborgen. Dies soll kein Wiederspruch zu meinem Positiv-Punkt zu Bedienung sein: Ich finde nur, dass Systemeigenheiten, vor allem bei der Steuerung von Menüs, besser aufgeklärt werden sollten (z.B. durch einen kleinen Wizard beim erstmaligen starten).

    Wlan-Empfang
    (Hauptkritikpunkt)
    Davon hab ich leider schon einiges gelesen, und kann nur bestätigen: Der WLan- Empfang ist nicht gerade gut. Bereits im Nebenraum hab ich meist nur mehr einen Strich empfang. Ab einem gewissen Abstand ist die Verbindung einfach weg. Relativ enttäuschend. Allerdings werde ich demnächst sowieso einen 1GB- Datentarif haben, und somit selten auf WLan zurückgreifen müssen.

    Display in der Sonne

    Bei starker Sonneneinstrahlung ist das Display unbrauchbar. Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich mit dem Problem umgehen werde - ich habe schon von Entspiegelungsfolien etc. gelesen.

    Buttons leuchten nur sporadisch
    Ganz durchschaut hab ich es noch nicht - die 4 Buttons unterm Display leuchten manchmal, und manchmal nicht. Ich hab im Forum auch schon ein paar Dinge dazu gelesen, ich hoffe ich finde da noch eine Lösung.

    Audio-Qualität

    Der externe Lautsprecher hat leider keine übermäßig gute Qualität. Da bin ich von Nokia besseres gewöhnt. Ebenso fehlt ein Equalizer beim Musikplayer, was ich wirklich schrecklich finde. Letzendlich kann ich mich damit aber gerade noch abfinden, da das Telefon ansonsten wirklich Top ist. Die Gesprächsqualität über den internen Telefonlautsprecher ist übrigens relativ gut.

    Kameraleuchte nicht dauerhaft
    Eine Sache, von der ich noch nit herausbekommen hab, ob sie machbar ist. Die LED im Gerät ist extrem stark und wäre eine willkommene Taschenlampe...naja, aber das ist eher schon eine Nebensache.

    Fehlende Software
    Etwas ärgerlich: Es gibt keinen Skype-Client. Ich möchte eigentlich nur Chatten, brauch die Telefonfunktion nicht. Trotzdem bin ich mit Fring und anderen Alternativen nicht übermäßig zufrieden. Bei Nokia habe ich gesehn, wie gut so ein Client am Handy funktionieren kann...ich hofe da kommt noch was. Warum der Barcode-Scanner nicht im Markt verfügbar ist, ist mir ein Rätsel. Ich hab ihn mir auf jeden Fall auf anderem Wege besorgt. Wegen der QR-Codes für mich ein unverzichtbares Ding!

    Zusammenfassung
    Was soll ich sagen? Es ist ein Traumgerät und ich bin absolut zufrieden. Die Pluspunkte sind überwiegend, die Minuspunkte werde ich wohl akzeptieren, oder mir meine Lösungen dafür suchen. Ich kann das Handy auf jeden Fall weiterempfehlen.

    Zubehör
    Zum Abschluss empfehle ich noch eine Tasche zum Legend. Ich habe mir eine von Emporia (eigentlich fürs Iphone) gekauft. Das Geniale: Darin befindet sich ein Band. Wenn man daran zieht, wird das Handy aus der Tasche geschoben - sehr praktisch! Kann ich nur empfehlen! Die Kopfhörer sollte man wohl auch durch bessere Ersetzen, wenn man Musik hören möchte.

    Letzendlich werd ich mit meinem Legend wohl sehr glücklich werden und hoffe ich konnte anderen einen guten Eindruck vermitteln.

    Freundliche Grüße
    guitargod
    0
     

  2. 30.04.2010, 09:41
    #22
    Ich möchte jetzt kein ausführlichen Bericht schreiben, dazu gibts hier ja schon einiges. Nur ein paar Punkte:


    Displayhelligkeit: Absolut ok. Ich versteh die Kritikpunkte nicht wirklich. Habs gestern in der Sonne getestet und ich bin absolut zufrieden. Um einiges besser als bei meinem alten XDA.

    WLAN: Zu Hause steht der Router im 2. Stock. 4 Stufen vor dem EG hört dann das Signal plötzlich auf. Ärgerlich. Hier bei meiner Freundin sind die Wände dünner, da gibts keine Probleme. Selten kommt es zu Abbrüchen, aber es fängt sich gleich wieder.

    Lautsprecher: Das man sie nicht mit nem BOSE Lautsprecher vergleichen kann ist klar. Wenn man das Handy aufn Tisch legt, kann man, finde ich, ganz ordentlich Musik hören.


    Ansonsten bin ich äußerst Zufrieden! Und zwar sowas von!
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Ich besaß das HTC Legend. Auch mit Akku Problem. Laut HTC Auskunft gab es für das Legend 2 Akku Typen in Deutschland. Bei der Auslieferung einmal mit Li-ion Akku und ein anderes mal den Li-ion Polymer Akku.
    Der Li-ion Polymer soll nicht so lange halten wie der Li-ion Akku.

    Seht doch mal auf Eure Akku`s und schreibt bitte mal welchen Typ Ihr besitzt und ie lange dieser hält.

    Gruß Andreas
    0
     

  4. 04.05.2010, 16:33
    #24
    Ich verweise mal in ein anderes Forum, wo dies auch diskutiert wurde:

    Link
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    Hallo Leute.

    Habe den Legend jetzt seit 3 Wochen. Vorher HTC Touch HD und diverse Nokia wie das N97 Mini. Also ich muß sagen das das Legend, mein bisher bestes Phone ist.(Iphone 3 gs hat mein Bruder und habe es mit dem IPHONE verglichen).
    Das Legend liegt super in der Hand. Internet ist superschnell und macht richtig viel Spaß.Alles funktioniert einwandfrei und flüßig. Die lautsprecher könnte etwas besser sein aber sonst habe ich an dem Ding nichts auszusetzen.
    In den ersten 3 Tagen hatte ich bei intensiver Nutzung nur 1 Tag Akkuleistung. Mittlerweile nach 2 Tagen und normaler Nutzung (20 sms, 20 min. Telefon, 3x email Abfrage, 20 min. Internet), noch 50% Akku. Nach 3 Tagen 15%. Bin zufrieden.

    Würde es jederzeit nochmal kaufen.

    Was soll das eigentlich immer mit dem IPHONE? Der Iphone 3gs bietet zur Zeit kein Multitasking und ist von der Hardware um einiges schlechter als der Legend.
    Obwohl der Legend ein Multitasking Betriebssystem ist, ist es zumindest beim Browsen schneller als der Iphone 3gs. Bin mal gespannt ob der IPHONE 3gs mit Multitasking schneller ist als der Legend. Ich gaube kaum. Der Legend hat definitiv den Iphone von der Performance her vom Thron gestürzt!!!
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von phil01 Beitrag anzeigen
    @mgm696

    diesen einwand versteh ich durchaus. jedoch war der mini-usb stecker auch ein "standard" bei htc... aber doch erfreulich zu sehen, dass sich die hersteller (sogar apple!? ) auf einen standard einigen konnten...
    Wie auch immer, ich finde es ärgerlich, daß man hier ohne Not einen neuen Stecker
    konstruiert hat. So ist man wieder abhängig von HTC-Teilen.

    Ärgerlich ist auch, daß Videos von beispielsweise Rtl.de nicht dargestellt werden.
    Auch *.avi wird nicht abgespielt.
    0
     

  7. Hallo zusammen,

    jetzt möchte ich auch mal meine Erfahrungen bezüglich dem Legend loswerden,
    vieleicht hilft es ja dem einen oder anderen.

    Meine Leidensgeschichte begann als ich von meinem TD2 mit WM 6.5 auf ein Android Gerät umsteigen wollte.
    Also schaute ich mich mal um was es so auf dem Markt gibt und entschied mich wieder für ein HTC.
    Also sollte es ein HTC Desire werden, dann ab zu Mediamarkt und ein Desire gekauft, bis dahin
    war alles ok. Nach 5 Tagen mit Desire stellte ich Staub unter dem Display fest und begann mich mal
    in diversen Foren bezüglich dieses Problems zu belesen. Da von einigen Benutzern des Desires ähnliche
    Probleme geschildert wurden ging das Desire wieder zurück. So jetzt hatte ich aber Blut geleckt was Android
    angeht, also kaufte ich am selben Tag das Legend und war erst einmal Begeistert von dem Gerät.
    Die Verarbeitung des Legend ist bis auf die Billig wirkenden Tasten unter dem Display Top, auch
    das Alugehäuse wirkt richtig edel. Was auch noch einen Pluspunkt für das Legend ist, die Kamerascheibe
    sitzt vertieft im Gehäuse, was ein zerkratzen fast unmöglich macht, anders als beim Desire wo das Glas fast
    bündig mit dem hinteren deckel ist.

    Von der Arbeitsgeschwindigkeit kann ich jetzt wirklich keinen unterschied zwischen dem Legend und Desire feststellen.
    Was mir allerdings aufgefallen ist, ist das meine W-Lan Geschwindigkeit mit dem Desire merklich schneller vorkam als mit dem
    Legend. Auch die Verbindungsgeschwindigkeit des Mobilen Internet war beim Desire merklich schneller.
    Mein Provider ist O2 und meine Siganlstärke war mit Desire bei 3-4 Balken und die Verbinung war Stabil,
    jedoch hatte das Legend was die Signalstärke angeht definitiv Probleme, beim Legend war die Signalstärke meistens
    so bei 1-2 Balken und ich hatte beim Mobilen Internet des öfteren Verbindungsabrüche.
    Was beim Legend auch nervt, ist das wenn man ein Gespräch führt und man hat nur 1-2 Balken Empfang und nimmt
    dann das Legend auch noch richtig in die Hand, also umschliest es mit der Hand, dann kann es schon mal passieren das,
    das Gespräch dann weg ist und nur noch ein x angezeigt wird.

    So wie ich nach einem Telefonat mit dem HTC Support mitbekommen habe
    läge das an den Antennen die in der unteren Akkuabdeckung verbaut sind, und diese wenn sie mit der Hand abgedeckt würden
    das Empfangssignal abdämpfen, als ich dann dem Mann vom HTC Support sagte das ich immer Verbindungsprobleme habe wenn ich das Legend
    komplett in der Hand halte, bekam ich nur die Antwort " Tja dafür hat das Legend aber den besten SAR wert von allen, und hat die
    geringste Strahlenbelastung".

    Ja was soll ich sagen, wenn ich kein Telefon dabei habe, habe ich auch keine Strahenbelastung, allerdings kann ich dann auch nicht
    Telefonieren oder Surfen.
    So da ich das Legend eigentlich Hauptsächlich zum Telefonieren und E-Mail brauche, und ich auch Geschäftlich gut erreichbar sein muss,
    fällt also auch das Legend nach 5 Tage intensiver Nutzung der Rückgabe im Mediamarkt zum Opfer.

    Jetzt habe ich wieder ein Desire, und mit dem ist die Welt wieder in Ordnung, Guter Empfang - schnelles Internet - Helleres Display u.s.w !

    Ich muss jedoch noch dazu sagen, das ich mir dieses mal 3 Desire Geräte im Laden habe öffen lassen und habe mir die verarbeitung und Spaltmaß
    der Geräte angeschaut, und dann das genommen das am vielversprechendsten ausgesehen hat.


    So .... ich hoffe ich habe euch nicht gelangweilt

    Gruß

    Peter
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Wie auch immer, ich finde es ärgerlich, daß man hier ohne Not einen neuen Stecker
    konstruiert hat. So ist man wieder abhängig von HTC-Teilen.

    Ärgerlich ist auch, daß Videos von beispielsweise Rtl.de nicht dargestellt werden.
    Auch *.avi wird nicht abgespielt.
    Nein, man ist eben gerade nicht abhängig von HTC Teilen. Micro USB Stecker sind Standardware, genau wie die Mini USBs.

    Ich habe nun auch seit 2 Wochen ein Legend und war von der Verarbeitung begeistert und von der im Vergleich zum Hero spürbar besseren Performance.
    Mein Hero musste ich zurückgeben, da es nach 2 Monaten anfing zu spinnen und der Touchscreen gemacht hat, was er wollte. Hoffentlich passiert das nicht auch beim Legend.

    Den Akku habe ich gut trainiert und er hält durchschnittlich länger als einen Tag bei moderater Belastung. Das Display gefällt mir sehr gut- insbesondere die Farben.

    Den neuen Trackball bzw die optische Maus finde ich cool, da es für einige Spiele und Apps durchaus sinnvoll ist, eine Steuerung unabhängig des Touchscreens zu haben.
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. HTC Legend Test
    Von juelu im Forum HTC Legend
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 22:05
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 12:13
  3. HTC Legend - Produktvideo
    Von Moritz im Forum HTC Legend
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 16:12
  4. HTC Friend Feed auch beim HTC Legend?
    Von juelu im Forum HTC Legend
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 20:00
  5. HTC Legend
    Von juelu im Forum HTC Legend
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 18:48

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc legend erfahrungsberichte

htc legend

htc legend erfahrung

htc legend berichthtc Legend Erfahrungenerfahrungsberichte htc legenderfahrungen htc legenderfahrung htc legendhtc legend berichteHTC LEGEND erfahrungsberichtErfahrungen mit htc Legendhtc legend bewertunghtc legend 2htc legend meinungerfahrungsbericht htc legendhtc legend meinungenhtc legend bewertungenhtc legend falltestwas haltet ihr vom htc legenderfahrung mit htc legendhtc legend akku sparenbericht htc legendcontenthtc legend mini usb

Stichworte