Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Thema: 

[Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

  1. #41

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    eine frage hätt ich noch
    welcher NAND ist der besste?

  2. #42

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Kurz und knapp, es gibt nicht das beste ROM. Hier heißt es nun testen und raufinden, was bei dir am besten läuft und dir am meisten zusagt. An den Beitragszahlen kannst du auch erkennen, zu welchem ROM am meisten diskutiert wird, dieses wird dann auch in hoher wahrscheinlichkeit sehr gut laufen bzw. es wird von vielen verwendet.

  3. Die folgenden Benutzer danken FreakZ1 für diesen wertvollen Beitrag:

    irotier (16.02.2011)

  4. #43

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Hallo zusammen, stehe voll auf dem Schlauch habe via DFT geflascht alles super "MDJ_FroYo_Revolution_v._2.3_NAND_A2SD+"
    drauf ist schon
    HSPL 2.08
    MAGLDR 1.13
    alles super also, bis da.
    möchte jetzt
    NAND/CWM][23.02.11][HD2 CoreDroid DHD][v1.4][w/Sense]Flaschen.

    aber das geht leider nicht. Unter MAGLDR Punkt 8 finde ich kein ROM und unter der CWM im Android kommt nur nur ein Reboot.
    Meine Frage wo sollen die Ordner boot, META-Inf und system abgelegt werden und was dann.
    Ist bestimmt eine total doofe Frage.

  5. #44

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Du darfst die ZIP nicht entpacken, wenn du über CWM flashen möchtest! Außerdem solltest du sicherstellen, dass du ein passendes Layout für CWM hast, das ist meist das Problem wenn das ROM nicht booten will.
    Welches CWM Layout du brauchst, steht im normalfall in dem entsprechenden Thread.

  6. #45

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Hi Leute,

    Ich hatte bis jetzt das Cyanogen Mod 2.6 (Gingerbread Rom) auf meinem HD2. Nun wollte ich heute das HD2 CoreDroid DHD V1.5 flashen und komme damit leider nicht weiter ;-(
    Ich habe MAGLDR 1.13 drauf und starte in 5. USB Flasher und danach DFT.exe als Administrator.

    Nach kurzer Zeit kommt eine Fehlermeldung:
    Code:
    An error has occurred
    Read below for more information
    Error Description: Size is too big.
    Info: .\RSPL\RSPL.cpp (800)
    Hab hier im Forum was von Größen gefunden mit 250, 400 und so, aber nirgends einen Bezug zu einer Lösung.
    Kann mir jemand einen Tipp geben??
    Geändert (09.03.2011 um 12:20)

  7. #46

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Zitat Zitat von pbelcl Beitrag anzeigen
    Hi Leute,

    Ich hatte bis jetzt das Cyanogen Mod 2.6 (Gingerbread Rom) auf meinem HD2. Nun wollte ich heute das HD2 CoreDroid DHD V1.5 flashen und komme damit leider nicht weiter ;-(
    Ich habe MAGLDR 1.13 drauf und starte in 5. USB Flasher und danach DFT.exe als Administrator.

    Nach kurzer Zeit kommt eine Fehlermeldung:
    Code:
    An error has occurred
    Read below for more information
    Error Description: Size is too big.
    Info: .\RSPL\RSPL.cpp (800)
    Hab hier im Forum was von Größen gefunden mit 250, 400 und so, aber nirgends einen Bezug zu einer Lösung.
    Kann mir jemand einen Tipp geben??
    Kann es sein, dass Du die TMOUS-Version versucht hast zu flashen?!
    Die ist nur für die amerikansiche Version des HD2!

    -tmous.jpg

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  8. #47

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass Du die TMOUS-Version versucht hast zu flashen?!
    Das kann schon sein, denn ich habe in der von dir gekennzeichneten Version keine Dateien gefunden mit denen ich flashen kann !?
    Da ist nur ein ZIP File drinnen....
    Kann mir jemand eine kurze Beschreibung geben wo ich die restlichen Dateien (z.B. das passende DAF.EXE) herbekommen??
    Oder muss ich diese Version anders flashen?

    Ich habe schon die unzähligen Dokus hier durchgestöbert, aber leider zu viele unterschiedliche Anleitungen gefunden um klar zu wissen was ich mit dieser ZIP.Datei nun tun soll

  9. #48

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Zitat Zitat von pbelcl Beitrag anzeigen
    Da ist nur ein ZIP File drinnen....
    Hier ist doch eine Anleitung: http://www.pocketpc.ch/hd2-android-b...na-1-8-oc.html

    Auszug:

    Die runterzuladende Datei ist bereits die Zip Datei, die aufs HD kopiert wird. Es wird KEINE DAF.exe mehr ausgeführt.
    Also die Zip auf die SD Karte kopieren,
    Gerät booten
    AD-Recovery anwählen (LeiserLauter Taste zum Hoch-Runter gehen // Grüne Hörertaste für Auswahl)
    Dies Prozedere kennt Ihr ja.
    Dann startet der HD im ClockworkMod neu.

    Nun Install from SdCard auswählen
    Dann Choose Zip Datei wählen.
    Die kopierte ZipDatei anwählen
    nochmals im folgenden Menü anwählen
    und los gehts. Wenn die Installation fertig ist, wie gehabt
    einmal die Zurück Taste drücken
    und Reboot System now wählen.

    Ist das fettgedruckte bekannt?!

    AD-Recovery findest Du im MAGLDR 1.3
    ClockWorkMod muß installiert sein!

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram
    Geändert (12.03.2011 um 23:45)

  10. Die folgenden Benutzer danken Moriathy für diesen wertvollen Beitrag:

    pbelcl (12.03.2011)

  11. #49

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Danke Moriathy für die Anleitung!!

    Ich hab folgendes gemacht:

    1.) ZIP Datei auf die Speicherkarte kopiert
    liegt mit dem Namen "HD2_Core_Droid_Desire_HD_V1.5_Release_Version.zip " im Root!
    2.) MAGLDR 1.3 gebootet
    3.) AD-Recovery anwählen
    4.) Fehlermeldung: "No Boot Sources"

    Hab mir gedacht vielleicht fehlt noch das "ClockworkMod" deshalb:

    1.) ClockworkMod im Market runtergeladen
    2.) Programm "RomManager" gestartet
    3.) "Installieren" ausgewählt und versucht in der Liste dort mein HTC HD2 zu finden, leider fehlanzeige...

    Irgendwie komme ich da einfach nicht weiter ;-(

  12. #50

    AW: [Howto][Wie flashe ich eine Android NAND-Version auf dem HD2?][siehe erst Grundla

    Zitat Zitat von pbelcl Beitrag anzeigen
    Hab mir gedacht vielleicht fehlt noch das "ClockworkMod" deshalb:

    1.) ClockworkMod im Market runtergeladen
    Damit geht das nicht.

    Nach der Insallation von MAGLDR muß CWM so wie hier [Mega Howto][SDB/NAND/CWM][Schritt für Schritt Android auf dem HD2 installieren] beschrieben installiert werden.
    Post #12
    Versuch es mal mit dem 250er Layout.

    Zitat Zitat von jkde Beitrag anzeigen
    hallo

    hab alles so gemacht wie oben da steht.hat auch alles erfolgreich installiert über recovery.
    hab jetzt neu gebootet.jetzt steht da die ganze zeit "HTC COREDROID get you connected" nix passiert mehr.hab ich was falsch gemacht? läuft bestimmt schon über 10min.

    so habe ich es gemacht
    hspl 2.08 installiert
    task29 gelöscht
    radio 2.15 installiert
    MAGLDR 1.13 installiert
    MAGLDR zu punkt 5 USB
    250mb Layout installiert
    MAGDLR AD RECOVERY und die zip "HD2_Core_Droid_Desire_HD_V1.5.zip"installiert
    system neu gebootet

    das wars



    greetz jkde

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram
    Geändert (12.03.2011 um 23:46)

  13. #51

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Danke nochmal Moriathy!

    Hat mit deiner Ergänzung dann funktioniert.
    Ich konnte alle Punkte so weit beschrieben abschliessen!

    Leider ist nach dem Aufspielen des ROMs mein HD2 beim Startbildschirm hängen geblieben (habe ca. 30 Min gewartet!)
    Hab dann probiert statt "250" mit "400" zu flashen, aber auch das hat nicht geholfen.
    Ich sehe das Startbild "Core Droid - get you connected" und das wars....

    Jetzt bin ich schon etwas am zweifeln ob mein HD2 überhaupt für dieses ROM passt !?
    Hat noch wer einen Vorschlag...

  14. #52

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Zitat Zitat von pbelcl Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich schon etwas am zweifeln ob mein HD2 überhaupt für dieses ROM passt !?
    Warum sollte es nicht passen, bei anderen läuft es ja auch?

    Zitat Zitat von pbelcl Beitrag anzeigen
    Leider ist nach dem Aufspielen des ROMs mein HD2 beim Startbildschirm hängen geblieben (habe ca. 30 Min gewartet!)

    Hat noch wer einen Vorschlag...
    Mhh, das richige RadioROM (sprich 2.08 oder höher) hast Du aber drauf?!

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  15. #53

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Mhh, das richige RadioROM (sprich 2.08 oder höher) hast Du aber drauf?!
    Tja, meines Wissens habe ich ein RADIO: ver 2.15.50.14 WWE drauf, aber da das Gerät nicht startet kann ich dan derzeit nicht überprüfen.
    Werd mal versuchen das oben genannte RADIO nochmal drüber zu flashen, mal sehen ob es hilft .....

  16. #54

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Das Radio drüber flashen hat nix geholfen ;-(
    Ist jetzt übrigens fix das Radio: 2.15.50.14 drauf!

    Habe jetzt mal zu Test ein anderes Rom geflashed, Beispielsweise DIESES hier, das hat funktioniert!
    Schade, denn ich hätte wirklich gerne das aktuellste ROM "HD2_Core_Droid_Desire_HD_V1.5" verwendet...

  17. #55

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Hab jetzt eine alte Cyanogen 2.6 Version geflasht die noch mit dem DFT.EXE aufgespielt wird!
    Auch das hat funktioniert.
    Offensichtlich habe ich nur Probleme mit den Rom Versionen die über CWM geflashed werden.

    Wieso gibt es keine solchen Versionen mehr die über DFT.exe geflasht werden, ist doch viel einfacher wenn man einen PC hat?

  18. #56

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Zitat Zitat von pbelcl Beitrag anzeigen
    Wieso gibt es keine solchen Versionen mehr die über DFT.exe geflasht werden, ist doch viel einfacher wenn man einen PC hat?
    Da muß ich aber widersprechen.
    Es gibt nichts einfacheres als CWM.
    Ob Backup, Restore oder flashen eines Updates der selben Versionsreihe.
    Unkompliziert und schnell.
    Und Du hast immer alles auf der SD-Karte dabei und brauchst keinen PC um das System evtl. neu auf zu spielen.

    Like uns auf Facebook | Folge uns auf Twitter | Abonniere uns auf YouTube | Folge uns bei Google+ | Folge uns bei Instagram

  19. #57

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Und Du hast immer alles auf der SD-Karte dabei und brauchst keinen PC um das System evtl. neu auf zu spielen.
    Ok, das stimmt schon, jetzt wärs nur noch schön wenn's auch bei mir so einfach funktionieren würde wie die "DFT.EXE Variante"

    Hab gestern mal das Cyanogen Mod 7 Rom mit Gingerbread raufgeflasht und verwende mal das jetzt.
    Werd mal versuchen ein anderes brauchbares ROM zu finden, welches ich probieren kann, um rauszufinden wo die Ursache liegt.
    Vielleicht hast du ja einen Tipp...

  20. #58

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    Moinsen.
    wollte auch Android ausprobieren.
    Habe eins von Voodaphone.

    bekomme bei der Installation von skink_Clean_Desire_v1.2_package allerdings
    An error has occurred
    Read below for more information

    Error Description: send partition data failed
    Info: .\RSPL\RSPL.cpp (815)

    Error Description:
    Info: .\RSPL\RSPL.cpp (558 )
    Letzter Voodaphone Update (RUU_Leo_S_Vodafone_DE_3.14.162.5_Radio_15.42.50.1 1U_2.15.50.14_LEO_S_Ship)
    ist drauf inkl Radio 2.15
    HSPL 2.08 ist drauf (musste von 3.12 downgraden)
    MAGLDR 1.13 installiert und wird automatisch gestartet.

    Nachdem ich den Kabel reinstecke und USB-Flasher starte bzw \skink_Clean_Desire_v1.2_package\daf\DAF.exe ausführe,
    ist der dabei zu flashen. bei etwa 30% bricht der aber mit der oberen Meldung.

    Was mache ich falsch? plz help

    ps: mein Vorhaben ist Android komplett im Flash zu haben. SD Karte unberührt. Welche Nand ist dafür am besten geeignet. Möglichst wenig Schnick-Schnack, aber mehr Funktionalität
    Geändert (29.03.2011 um 17:28)

  21. #59

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    wieso muss man für die meisten Images eigentlich SD Karte formatieren ?? ich meine reicht der interne Flash Speicher nicht ??

  22. #60

    AW: [Diskussion][Nandroid via DFT flashen][Probleme bitte hier posten!]

    keiner ?

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Diskussion][A2SD A2SD+ Ext3][Speicherkarte einrichten][Probleme bitte hier posten]
    Von Chris X. im Forum HTC HD 2 Allgemeine Diskussionen
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 15:21
  2. [Diskussion][DFT/MAGLDR Installation][Probleme bitte hier posten!]
    Von FreakZ1 im Forum HTC HD 2 Allgemeine Diskussionen
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 16:13
  3. Probleme beim flashen? Dann Bitte nur hier Posten,Danke!
    Von MrBigfred im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 17:40
  4. Neuigkeiten zum NAND-Projekt? Hier seid Ihr richtig! (bitte nur News posten!)
    Von asmohh im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 383
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 15:22

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Error Description: Config load failed. Info: .RSPLRSPL.cpp (725)

Info: .RSPLRSPL.cpp (725)

DFT Readme.txt for this release is missing.

dft readme.txt for this release is missing

HSPL208 installieren

Readme.txt for this release is missing. dft

Error Description: Size is too big. Info: .RSPLRSPL.cpp (800)

dft android hd2

dft flasher

daf Readme.txt for this release is missing.

An error has occurredRead below for more informationError Description: Config load failed.Info: .RSPLRSPL.cpp (725)Error Description: CONFIG: cant open config fileInfo: .RSPLRSPL.cpp (304)

daf.exe readme.txt for this release is missing

daf Readme.txt for this release is missingReadme.txt for this release is missingInfo: .RSPLRSPL.cpp (304)Error Description: Size is too big.Info: .RSPLRSPL.cpp (800)Error happen Read below for more information Error Description: send partition data failed Info: .RSPLRSPL.cpp (802) Error Description: flash write failed. Info: .RSPLRSPL.cpp (586)Error Description: Config load failed.DAF.exe Readme.txt for this release is missing.Error Description: send partition data failed Info: .RSPLRSPL.cpp (802)Error Description: Config load failed.Info: .RSPLRSPL.cpp (725)An error has occurred Read below for more information Error Description: Config load failed. Info: .RSPLRSPL.cpp (725) Error Description: CONFIG: cant open config file Info: .RSPLRSPL.cpp (304)android nandReadme.txt for this release is missing. DAFInfo: .RSPLRSPL.cpp (800)