Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo

    Ich bin neu mit einem Samsung Galaxy Nexus unterwegs, nachdem ich mein perfekt funktionierendes SGS II blöderweise im See versenkt habe. Das SGN war eine günstige Aktion und ich wollte im Moment ein ordentliches Android-Gerät und nicht auf ein teures SGS III aufrüsten.
    Die Begeisterung hält sich bisher ziemlich in Grenzen .

    Das Hauptproblem besteht im Moment in der Aufforderung, einen PIN zur Entsperrung des SIM-Netzwerkes einzugeben, obschon ich zuerst schon den korrekten SIM-Code eingebe. Ich kann mich deswegen nicht be meinem Provider (orange CH) anmelden. Alle Versuch mit Werkreset, Verwendung von PIN und PUK Codes bisher erfolglos. Weiss jemand Rat oder muss ich mich direkt an orange CH wenden?
    0
     

  2. Hmm, das ist aber komisch. Hast du die Möglichkeit deine SIM in ein anderes Handy zulegen?
    Ist die SIM Karte beim einwässern des Galaxy SII auch dring gewesen? Kann sein, dass sie dadurch defekt ist.
    Falls die SIM bei einem anderen Handy funktioinert, dann frag mal dort nach, wo du es gekauft hast.

    mfg pesc
    0
     

  3. Es handelt sich um eine neue SIM Karte, die aber mit der bisherigen Tel-Nr. lauft (alte SIM-Karte wurde gesperrt). Während 1 Tag hat der Netzzugang funktioniert, heute aber nicht mehr.
    In einem anderen Handy funktioniert meine SIM-Karte anstandslos, während eine andere SIM-Karte des selben Providers in meinem NG dieselbe unklare PIN-Eingabe verlangt. Ich werde mich wohl an den Verkäufer des Handy wenden müssen.



    Zusatzfragen:
    - hat jemand Erfahrungen mit Launcher Pro? Ich bekomme dauernd Abstürze, kann mich aber auch gut mit dem installierten Louncher anfreunden.
    - bisher hatte ich meine Handys stets gerootet, möchte aber kein exotisches ROM sondern nur die Möglichkeit Programme wie Titanium backup und andere zu nutzen. Was empfehlt ihr den als stabiles ROM (ev. Android 4.0.4)? Und geht das auch automatisch mit superboot SGN (installiert ist bei mir Android ICS 4.0.2)?
    Geändert von andy999 (24.06.2012 um 20:43 Uhr)
    0
     

  4. Du verwechselst aber nicht die SIM-PIN mit der Geräte PIN, oder? Ist auch schon vorgekommen.

    Der Launcher Pro wird noch supportet? Ich benutze Apex Launcher Pro.
    Zum ROM: laufen eigentlich alle stabil. Ich selbst benutzt EaglesBlood 2.1 (4.0.4) seit einem Monat und bin zufrieden.
    0
     

  5. PIN-Problem vorerst gelöst: Diese Fehlermeldung entsteht offenbar bei gebrandeten Geräten, die eine unzulässige SIM-Karte verwenden. Da ich ein ungebrandetes Gerät gekauft hatte wurde mir das GN anstandslos ausgetauscht. Bravo molbilezone (das ist keine Werbung sondern Anerkennung für guten Service/Dienstleistung).

    Das neue Gerät habe ich unterdessen gerootet (http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1454314). Noch nicht ganz klar ist mir, wie und welche 4.0.4. Firmware ich flashen soll.
    0
     

  6. Zum flashen einer ROM brauchst du noch ein CWM ( clockwork mod) solltest eine Anleitung auch hier finden, Link kann ich dir gerade nicht senden denn bin auf dem Handy on

    Es gibt eine grosse Auswahl.
    Es ist auch eine Sache wie du DU sie willst. Wenn du viel optisch ändern willst dann empfehle ich dir CM9 oder AOKP. Schau einfach mal hier an Bord oder bei den XdA devs

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    Geändert von pesc (28.06.2012 um 10:59 Uhr)
    0
     

  7. CWM heisst "ClockWorkMod"...


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
    0
     

  8. Danke für Eure Antworten
    Unterdessen habe ich mich mit rooten und flashen auf den GN vertraut gemacht und den Verlust meines SGS II überwunden. Ist gar nicht so schlecht dieses GN, wobei ich sogar einige Vorteile entdeckt habe:
    - android-firmware, wie jetzt gerade die geleakte 4.1 JB sind schneller erhältlich
    - von style her ist das GN schon etwas eleganter als das eckig-flache SGS II

    Noch eine Anschlussfrage bezüglich CWM: Auf dem SII hatte ich eine CWM-App, in der ich alte backups löschen konnte. Beim GN komme ich nur über recovery-mode ins CWM, kann dort aber keine alten backups löschen. Kann ich das über einen Datei-Manager (wo sind die backups gespeichert)? Oder gibt es eine andere Lösung?
    0
     

  9. Ja kannst du:
    /sdcard/clockworkmod/backup
    dort kannst du es löschen
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Entsperrung des sim netzwerks?
    Von synthetic im Forum Sony Ericsson Xperia X10 mini
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 11:40
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 16:01
  3. Aussehen des SIM-PIN Bilschirms änderrbar?
    Von Three of Twelve im Forum Samsung Galaxy Note
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 07:53
  4. Entsperrung des Telefons dauert sehr lange
    Von plymoandy im Forum Sony Ericsson Xperia X10 mini
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 14:18
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 17:36

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

pin zur entsperrung des sim-netzwerks

pin zur entsperrung des sim netzwerkspin zur entsperrung des sim-netzwerks galaxy nexuspin zum entsperren des sim netzwerkespin zur entsperrung des sim-netzwerks orangepin zur entsperrung des sim-netzwerks galaxy sgalaxy nexus pin zur entsperrung des sim-netzwerkspin zur entsperrung des sim netzwerkessim netzwerk pinsamsung galaxy s3 sim karte gesperrtpin zur entsperrung des sim-netzwerkesentsperrungs pin vergessenpin zur sim dienstleister entsperrunggalaxy s3 sim karte gesperrtsamsung galaxy s3 entsperrenentsperrung des sim-netzwerks