Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • LG Optimus G: Verbesserte Version kommt nach Europa

    Nachdem LG gerade erst mit dem Optimus F5 und F7 (wir berichteten), sowie einer verbesserten Version des Optimus G Pro (wir berichteten ebenfalls), drei Geräte vorgestellt hat, kommt nun das nächste Gerät des südkoreanischen Herstellers auf den Markt - eine verbesserte Version des Optimus G. Wie LG bekannt gab, wird die verbesserte Version des Optimus G noch im Februar nach Europa kommen. Unter anderem werden auch neue Features mit an Bord sein, die seit Marktstart im letzten Quartal 2012 kontinuierlich weiterentwickelt wurden.

    Optimus G kommt in verbesserter Version nach Europa

    "Seit dem erfolgreichen Launch des Optimus G hat LG das Smartphone immer weiter optimiert. Es bietet Nutzern jetzt noch mehr Komfort und viele verbesserte Features", sagt Christof Fromm, Senior Manager Product Marketing Mobile Communication. "Wir freuen uns darauf, mit dem Optimus G unser stärkstes Quad-Core-Gerät mit 4G-LTE-Unterstützung und aktualisierter Software nach Deutschland zu bringen."

    Das verbesserte Optimus G ist mit dem Betriebssystem Android 4.1.2 Jelly Bean von Google ausgestattet, sowie dem brillanten HD-IPS-Plus-Display von LG. Zudem soll aufgrund Zerogap Touch eine aussergewöhnliche Schärfe erreicht werden, die Berührungen vor allem schneller und präziser erkennt. Das 4.7 Zoll grosse Display bietet zudem eine Auflösung von 1'280 x 768 Pixel und wird geschützt durch Gorilla Glass 2.

    Neue Features sollen höheren Komfort bieten
    Die weiterentwickelte Funktion QSlide ermöglicht es einem, mehrere Apps gleichzeitig in verschiedenen Fenstern zu öffnen. Mittels transparenter Fenster ist das Verdecken von Informationen nun kein Problem mehr. Die Grösse, Position und auch die Transparenz an sich können in den Einstellungen von QSlide jederzeit bearbeitet werden. In der Europaversion des Optimus G sind weitere Funktionen wie Video, Browser, Memo, Kalender und Rechner ab sofort mit QSlide kompatibel.

    Darüber hinaus bietet das verbesserte Optimus G auch die Safety Car-Funktion, mit der im Notfall der Standort der Person übermittelt werden kann. Nach Aktivierung erhalten die angegebenen Kontakte eine SMS, nachdem der Notruf gewählt oder das Smartphone für eine längere, vorher definierte Zeitspanne nicht genutzt wurde. Aber auch Google Now, Filmstrip View und Expandable Notification ist mit dabei.

    Eine Demonstration der verbesserten Features des Optimus G ist in folgendem Video zu sehen:




    Quelle: Pressemitteilung




    Du betrachtest gerade LG Optimus G: Verbesserte Version kommt nach Europa von PocketPC.ch.
  • YouTube Channel

    Loading...