Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Magazin - PocketPC.ch
  • TIZEN 2.0 Magnolia SDK offiziell veröffentlicht

    Schon eine ganze Weile lang arbeiten Unternehmen bzw. OEMs, wie Samsung, Huawei, Intel und Co. an einem Betriebssystem für Tablets und Smartphones, welches auf Open-Source-Basis arbeitet. Mit TIZEN 1.0 Larkspur wurde ein solches erstmals veröffentlicht. Mittlerweile hat sich bereits die zweite Version des neuen OS den Weg an die Öffentlichkeit gesucht - TIZEN 2.0 Magnolia. Mit ihr gibt es natürlich auch einige Neurungen innerhalb des Systems.

    TIZEN-Smartphones werden noch in diesem Jahr erstmals erscheinen
    Eines ist schon jetzt klar - in diesem Jahr werden gleich mehrere TIZEN-Smartphones erscheinen und somit ein neues Betriebssystem auf dem Markt vertreten. Nachdem nun die Alpha-Phase von TIZEN 2.0 angelaufen ist, hat man sich auch dazu entschlossen das Developer-Kit, kurz SDK, zu veröffentlichen. Neben Verbesserungen hat es auch die eine oder andere Neuerung gegeben, die zeigen, dass sich das OS auf einem interessanten Weg befindet.

    Nichtsdestotrotz macht sich immer wieder die Frage breit, ob neben iOS, Android, Windows Phone und nun auch BlackBerry 10 überhaupt noch Platz für ein weiteres Betriebssystem ist. Schlussendlich muss das Ökosystem nämlich funktionieren und darf niemanden ratlos in der Ecke stehen lassen. Teilweise ist dies momentan der Fall.

    Features und Funktionen von TIZEN 2.0:


    • Verbessertes Web Framework, welches State-of-the-Art HTML5 und W3C API Support liefert
    • Web UI Framewrk, inklusive Vollbild- und Multi-Windows-Support
    • Zusätzliche TIZEN APIs, wie Bluetooth- und NFC-Unterstützung und Zugriff auf den Kalender, die Anrufer-Liste und das Nachrichten Subsystem
    • Verbesserter Web IDE WYSIWYG Design-Umgebung, auf Chrome basierender JavaScript Inspector und JavaScript Log Viewer
    • Core und Native Applikationen, wie Kalender, Kontakte, Galerie, Telefon, Einstellungen und Videoplayer


    Bis zum Release des ersten Geräts müssen wir jedoch noch ein klein wenig warten. Spätestens dann sollte sich allerdings zeigen, ob das OS eine Zukunft hat. Entscheiden wird dies das Kaufverhalten, welches wir an den Tag legen. Konkrete Infos zu TIZEN werden für den MWC 2013 erwartet.

    Quelle: AllAboutSamsung


    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von neb
      neb -
      Was soll die Welt mit so vielen neuen Betriebssystemen (TIZEN OS, Ubuntu OS für smartphones, Firefox OS)?
    1. Avatar von Gareas
      Gareas -
      Das wird genauso ein Erfolg wie Bada. Für neue Betriebsysteme ist der Zug einfach abgefahren. Dafür sind die anderen schon viel zu sehr verbreitet und bedienen alle Preisklassen.


    Du betrachtest gerade TIZEN 2.0 Magnolia SDK offiziell veröffentlicht von PocketPC.ch.