Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • HTC One: Vodafone beginnt mit Verkauf am 22. Februar

    Wollt ihr nicht mehr bis zum März warten und das neue HTC One schon in dieser Woche in der Hand halten? Kein Problem, denn Vodafone Deutschland beginnt mit dem Verkauf in vier ausgewählten Shops bereits an diesem Freitag, den 22. Februar. Der Preis ist dabei unter dem Listenpreis bei 600 Euro angesiedelt. Einen Vertrag müsste man also nicht hinzubuchen.

    HTC One bei Vodafone bereits ab Freitag erhältlich
    Nicht mehr lange und das HTC One wird überall erhältlich sein. Wer allerdings bereits vor der offiziellen Markteinführung im März mit einem neuen Smartphone prahlen will, hat ab Freitag die Chance dazu. In den vier Shops in Berlin Kranzlereck, Frankfurt Zeil, Köln Schildergasse und Hamburg Mönckebergstrasse wird Vodafone die Devices für 600 Euro pro Stück verkaufen. Sollte ein Vertrag hinzugebucht werden, wird es natürlich noch einmal günstiger.

    Der offizielle Verkaufsstart - auch bei Vodafone - ist dann Mitte März. Eine Vorregistrierung für das HTC One ist bereits möglich und muss online vorgenommen werden. Den Link findet ihr unten in der Quellenangabe. Auch bei Base (E-Plus-Tochter) wird das Device ab dem 15. März erhältlich sein. Hier kostet es aber 650 Euro ohne Vertrag. Bei einer Ratenzahlung über 24 Monate werden 25 Euro monatlich fällig, mit einer Einmalzahlung von 49 Euro.

    Mobilfunkanbieter O2 verschenkt Beats-Kopfhörer
    Auch O2 wird das HTC One mittels Ratenzahlung an seine Kundschaft veräussern. Dabei müssen 1 Euro angezahlt werden, während die monatliche Rate 27.50 Euro beträgt. Der Gesamtpreis liegt damit zwar bei 661 Euro, doch ist somit immer noch günstiger als der Listenpreis von 679 Euro. Schlägt man bis zum 30. April 2013 zu, erhält man sogar einen Beats by Dr. Dre Kopfhörer im Wert von 99 Euro hinzu.

    Die Deutsche Telekom hat unterdessen noch keine Angaben dazu veröffentlicht, wie es mit dem Verkauf des HTC One aussieht. Damit ist die Telekom der einzige deutsche Mobilfunkanbieter, der sich diesbezüglich noch nicht geäussert hat. Es ist also anzuraten, auf einen anderen Anbieter zurückzugreifen, will man nicht länger warten.


    Quelle: Golem




    Du betrachtest gerade HTC One: Vodafone beginnt mit Verkauf am 22. Februar von PocketPC.ch.