Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • Windows Blue: Job-Gesuch bestätigt Software

    Bereits seit einiger Zeit gilt es als sicher, dass Microsoft eine Software bzw. ein Betriebssystem namens Windows Blue in Arbeit hat. Bei dem OS soll es sich um eine günstige und sich jährlich aktualisierende Version von Windows handeln, die irgendwann im laufenden Jahr erscheinen soll. Nun hat auch Microsoft selbst das OS erstmals offiziell erwähnt - in einem Job-Gesuch. So sucht der US-Konzern nach neuen Angestellten in der Software-Entwicklung.

    Microsoft erwähnt Windows Blue in einem Job-Gesuch
    Nachdem gerade erst Apple in einem Job-Gesuch wichtige Infos an die Öffentlichkeit gelangen liess, ist nun auch Microsoft an der Reihe. Das Unternehmen aus Redmond sucht nach einem Entwickler oder einer Entwicklerin, die sich dem "Core Experience Team" anschliessen will, um somit an den "wichtigen Features des OS zu arbeiten, die Kunden und Kundinnen später sehen und berühren werden,".
    "Wir suchen nach einem exzellenten und erfahrenen SDNT, der sich unserem Core Experience Team anschliessen möchte, welches sich mit dem Windows Sustained Engineering (WinSE) befasst. Die Core Experience Features sind das Herzstück der Windows UI, denn sie repräsentieren das meiste dessen, was man später sehen und berühren wird. […] Windows Blue verspricht, die bereits bekannten Features zu verbessern, um so die Nutzererfahrung auf PCs und Devices weltweit zu verbessern."

    Launch von Windows Blue soll Mitte 2013 geschehen
    In einem zweiten Job-Gesuch wird bestätigt, dass Windows Blue auch für Windows Phone erscheinen wird. Viel Neues gibt das zweite Gesuch allerdings auch nicht her. Der Launch der Software wird irgendwann für die Jahresmitte 2013 erwartet. Ein genaues Datum für ein mögliches Event steht noch nicht fest. Allerdings wissen wir nun, dass Microsoft sich besonders mit dem User Interface befasst und hier starke Veränderungen vornehmen wird.

    Ein Punkt, in dem man sich nicht sicher ist, ist wohl der des finanziellen Erfolgs. Grund für die Uneinigkeit ist die Tatsache, dass sich Microsoft mit dem neuen OS auf unbekanntes Terrain begeben würde, in dem sich bislang nur Apple wirklich auskennt. Ob dasselbe Konzept auch bei Microsoft und Windows funktioniert, muss sich erst zeigen.


    Quelle: The Verge (Englisch) / Microsoft (Englisch) / Microsoft (Englisch)


    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von neb
      neb -
      Gibt es so wenig Fachkräfte, dass alle Unternehmen welche suchen müssen?
    1. Avatar von Schnapsbrenner
      Schnapsbrenner -
      Zitat Zitat von neb Beitrag anzeigen
      Gibt es so wenig Fachkräfte, dass alle Unternehmen welche suchen müssen?
      Denke ich nicht, sie wollen aber die Besten, und da sucht man dann antürlich und nimmt nich nur die in Augenschein, die sich eh schon bewerben.


    Du betrachtest gerade Windows Blue: Job-Gesuch bestätigt Software von PocketPC.ch.