Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • Nokia Lumia 1000: China Mobile listet unbekanntes Device

    Wieder einmal ist es ein asiatischer Mobilfunkanbieter, der ein neues und noch nicht veröffentlichtes Device der Öffentlichkeit preisgibt. Dieses Mal geht es dabei um das Lumia 1000, welches bisher noch kein einziges Mal Thema einer News war. Deswegen ist es schwer zu sagen, ob wir es hier mit einem neuen Smartphone zu tun haben, dass unter Umständen sogar auf dem MWC 2013 vorgestellt wird, oder nur um einen Tippfehler.

    Neues Nokia-Device wird von China Mobile als Lumia 1000 gelistet
    Die Jungs und Mädels bei China Mobile scheinen für einen kleinen Augenblick gepennt zu haben, denn aus Versehen wurde auf der Webseite des Mobilfunkanbieters ein Lumia 1000 gelistet, welches so noch nicht vorgestellt wurde. Aufgrund der Tatsache, dass die restlichen Modelle der Liste stimmen, lässt sich spekulieren, dass Nokia demnächst ein neues Smartphone mit dem Namen Lumia 1000 vorstellen wird.

    Selbstverständlich wird nun vermutet, dass es sich hierbei um das Lumia mit Pureview-Kamera handelt, welches für den MWC 2013 in Barcelona erwartet wird (wir berichteten). Zwar wurde in der jüngsten Vergangenheit immer von einem Gerät mit Codenamen EOS geredet, bei dem es sich um ein modifiziertes Lumia 920 mit Alu-Gehäuse handeln soll, doch ist es auch durchaus möglich, dass wir stattdessen ein Lumia 1000 präsentiert bekommen.

    Nokia Lumia 520 und 720 in Indonesien aufgetaucht
    Unterdessen gibt es auch in Indonesien neues zu berichten. Dort sind die beiden Devices Lumia 520 und Lumia 720 aufgetaucht, bei denen es sich wahrscheinlich um die WP8-Varianten des Lumia 510 und 710 handelt. Damit würde Nokia den Low-End-Bereich mit Windows Phone 8 abdecken wollen.

    In etwas mehr als zwei Wochen beginnt der MWC 2013 in Barcelona, auf dem Nokia unter anderem ein neues Smartphone auf den Markt bringen möchte. Ob es das Lumia 1000 sein wird, muss sich zeigen. Wir sind auf jeden Fall für euch vor Ort.


    Quellen: WM Power News (Englisch) / Nokanesia (Englisch)


    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von northcoast
      northcoast -
      Ich hoffe nicht, dass es die Pureview-Variante ist. Ich brauche kein Handy, das noch dicker und schwerer wird als das Lumia 920 ... Wenn ich gute Fotos machen will, dann nehme ich meine (Spiegelreflex-)Kamera und kein Handy, das immer einen Kompromiss darstellt...

      Ich würde mir eher die Funktionen des Lumia 920 mit deutlich unter 160 Gramm Gewicht und weniger als 9 mm Dicke wünschen ... Nokia, bekommt Ihr das hin?
    1. Avatar von skycamefalling
      skycamefalling -
      Zitat Zitat von northcoast Beitrag anzeigen
      Ich würde mir eher die Funktionen des Lumia 920 mit deutlich unter 160 Gramm Gewicht und weniger als 9 mm Dicke wünschen ... Nokia, bekommt Ihr das hin?
      ...und bitte wasserdicht, dann bin ich auch zufrieden gestellt
      Es nervt, wenn man vor jeder Mountainbike-Tour das Handy in ein wasserdichtes Sackerl einschweißen muss, weil Regengüsse oder ein Abflug ein einen Bach jederzeit möglich sind.
    1. Avatar von maxpg
      maxpg -
      Und ich hoffe schon, dass es ein neues PureView Modell wird. Am besten die Variante aus dem 808 kombiniert mit dem optischen Stabilisator aus dem 920. Obs dadurch noch etwas dicker wäre ist mir egal. Für mich soll das Handy auch nicht die Spiegelreflex ersetzen, sehr wohl aber eine Kompaktkamera. Hätte mir schon öfter gewünscht eine ordentliche Kamera dabei zu haben und dann hab ich nur das Handy dabei mit sehr bescheidener Qualität...
    1. Avatar von city12
      city12 -
      Das 1000 könnte auch das Tablet sein an dem sie angeblich arbeiten.


    Du betrachtest gerade Nokia Lumia 1000: China Mobile listet unbekanntes Device von PocketPC.ch.