Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Magazin - PocketPC.ch
    • Review: Biegsames Display Smartphone LG G Flex im Test

      Seit einigen Jahren ist die Rede von Smartphones mit biegsamen Displays, doch die Drohung hat bisher kein Hersteller wirklich wahr gemacht. LG hat nun mit seinem G Flex Device ein komplett gebogenes 6 Zoll Monster auf den Weg gebracht und verspricht sich einige Vorteile von der neuen POLED Technik. Ob das gut 800 Euro teure Flex herausstechen und überzeugen kann, klären wir nun nachfolgend in...

      Weiterlesen
    • Review: Nokia Lumia 1320 im Test

      Im Schatten des Lumia 1520 wurde als zweites Phablet von Nokia das Lumia 1320 im letzten Jahr vorgestellt. Seit kurzer Zeit ist die günstige 6 Zoll Version der Finnen in Deutschland erhältlich. Für einen günstigen Preis bekommt man sehr viel Phablet. Wie sich das grosse Stück Hardware im Alltag schlägt, was man aufgrund des geringen Preises in Kauf nehmen muss und ob der Hosentaschen-Test positiv...

      Weiterlesen
    • Review: Pebble Smartwatch im Test

      Wearable Devices sind immer mehr im Kommen - doch erst mit der Pebble wurde der Smartwatch Hype so richtig ausgelöst. Neben der Sony SmartWatch 2 und der ZeWatch von MyKronoz steht nun ein weiterer digitaler Chronograf auf dem Prüstand. Ob er alle Ziffern im Blatt hat, erfahrt ihr in diesem Test.

      Weiterlesen
    • Review: HTC One (M8) im Test - Der erste Eindruck

      Das Vorstellungsevent von HTC in London ist vorbei und nach den ganzen Leaks und Video der vergangenen Wochen (wir berichteten) ist nun ganz offiziell die Katze aus dem Sack. Das HTC One ist tot, lang lebe das HTC One. Am Namen hat der Hersteller nämlich nichts geändert, nur die zusätzliche Kennung wechselte nun zu M8. Nach den ersten Stunden und einigem Austesten möchte ich nun ein vorläufiges...

      Weiterlesen
    • Review: Motorola Moto X Mittelklasse Smartphone im Test

      Die grössten Ambitionen für Smartphones in heutigen Communities sind vor allem von den Highendgeräten geprägt. Die riesige Nachfrage nach grossen Displays, starken CPUs und extrem guten Kameras bestimmen das Gesamtbild. Motorola zeigte allerdings bereits mit dem Moto G (Review), dass Attraktivität auch über kleine Preise erzielbar bleiben. Das Moto X, welches in der Mittelklasse sein Zuhause...

      Weiterlesen
    vBSlider - Copyright © DragonByte Technologies Ltd.
  • NAVIGON verbilligt

    Die bekannte Offline-Navigationslösung für Windows Phone wird abermals günstiger. Vom 8. bis zum 18. Februar werden sowohl die Apps selbst als auch die In-app Features billiger, allerdings nicht NAVIGON Select.


    Im Aktionszeitraum kostet NAVIGON Europe nur noch 59.49 Euro bzw. 66.99 SFr. statt 84.99 Euro und NAVIGON USA, 25.99 Euro bzw. 28.99 SFr. statt 42.49 Euro.
    Die In-app Optionen NAVIGON Cockpit wird für 2.99 Euro statt 4.99 angeboten, Freshmaps Europe für 19.99 Euro statt 29.99 Euro und Freshmaps North America, 21.49 Euro statt 33.99 Euro.


    Kommentare 7 Kommentare
    1. Avatar von tidus11787
      tidus11787 -
      immernoch alles ziemlich teuer
    1. Avatar von TC_007
      TC_007 -
      Es ist halt nicht alles geschenkt im Leben und Navigon ist sicherlich die mit Abstand beste Lösung für WP. Es gibt da absolut nix zu bemängeln, außer das die recht viel Strom zieht, aber wen wunderts bei aktiveb GPS, LiveTraffic und permanten Berechnungen zu Strecke und Verkehr.
    1. Avatar von nettZwerg
      nettZwerg -
      Seh ich auch so. Ist eine super Software. Klar nicht ganz billig aber bietet ja auch was!
      Von dem Angebot kann ich leider nicht profitieren. Bei mir erscheint im Marketplace der alte Preis!
      Wann soll denn das genau billiger werden?

      Edit: Ich Trottel.. ohne Worte.. Steht ja alles da! Ich schenk mir mal noch einen Kaffee nach..dann gehen die Augen vielleicht weiter auf
    1. Avatar von FaceOfIngo
      FaceOfIngo -
      Vor dem Lumia 920, war ich auch schon am überlegen, mir Navigon zu kaufen, aber mit dem 920 brauche ich die nicht mehr.
      Es könnte gut sein, dass Navigon unter Nokia "leidet".
    1. Avatar von Clawhammer
      Clawhammer -
      Zitat Zitat von FaceOfIngo Beitrag anzeigen
      Vor dem Lumia 920, war ich auch schon am überlegen, mir Navigon zu kaufen, aber mit dem 920 brauche ich die nicht mehr.
      Es könnte gut sein, dass Navigon unter Nokia "leidet".
      Sind die auch selbst Schuld dran, hätte eigentlich Navigon Select + Fresh Maps. Aber das läuft nicht auf dem Lumia 920. Als wenn ich denen jetzt nochmals Geld reinschiebe.
    1. Avatar von yjeanrenaud
      yjeanrenaud -
      du musst es nicht nochmals kaufen, wenn du es schon hast.
    1. Avatar von StevieBallz
      StevieBallz -
      Das Problem ist aber dass die Basislizenz von Select ja von der Telekom gezahlt wird und die stellen sie eben nur für HTC, Samsung und LG-Geräte bereit. Damit läuft Navigon Select dann halt weder bei WP7 noch bei WP8 auf Nokia oder Dell-Geräten. Wird bei Huawei jetzt wohl ähnlich sein.


    Du betrachtest gerade NAVIGON verbilligt von PocketPC.ch.