Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Magazin - PocketPC.ch
  • iPhone 5: LTE-Update für die Schweiz und andere Länder

    Im Zuge des noch immer anhaltenden Aggressiv-Marketings Apples ist es nun geschehen, dass auch in der Schweiz LTE genutzt werden kann. Hierzulande gibt es den neuesten Mobilfunkstandard der vierten Generation zwar schon seit November des vergangenen Jahres, doch konnte man mit dem iPhone 5 bislang nicht Gebrauch davon machen. Nun ist es dann endlich soweit.

    iPhone 5 erhält in der Schweiz LTE-Support
    Zum Zeitpunkt des Erscheinens des iPhone 5 war eines der neuesten und wohl begehrtesten Features der neue Mobilfunkstandard LTE. Leider war es den Leuten in der Schweiz jedoch nicht gegönnt, diesen auch zu nutzen, denn im September 2012 gab es 4G hierzulande noch nicht. Gegen Ende November änderte sich dies dann, als Swisscom das erste LTE-Netz in Betrieb nahm. Unglücklicherweise konnte man mit dem iPhone immer noch nicht profitieren, da es erst einmal getestet werden sollte.

    Wie AppleInsider nun jedoch berichtet, soll Tim Cook auf der Konferenz zum gerade vorgestellten Quartalsbericht verkündet haben, dass das Netz-Update nun bald folgen werde und man daher auch auf LTE zurückgreifen kann. Insgesamt sollen 36 neue Mobilfunkanbieter freigeschaltet werden. Momentan wird LTE für das iPhone 5 übrigens von 24 Anbietern unterstützt.

    LTE könnte auch für das iPad kommen
    Bei Swisscom will man unterdessen allerdings noch nichts erfahren haben, wie Pressesprecherin Annina Merk gegenüber den neugierigen Medien mitteilte. So wisse man bei dem Mobilfunkanbieter auch nicht mehr, als Tim Cook bei der Telefonkonferenz mitgeteilt habe. Noch dazu sei unklar, ob der LTE-Support auch für das iPad zur Verfügung stehen wird.

    Annina Merk fügte allerdings hinzu: "Wir erwarten, dass das Update gleichzeitig für alle LTE-fähigen Geräte erscheint." Bleibt abzuwarten, ob es dazu kommen wird oder nicht. Wichtig ist nun jedoch erst einmal, einen Termin zu finden, ab dem das iPhone 5 versorgt wird.


    Quelle: AppleInsider (Englisch) / PCTipp.ch


    Kommentare 2 Kommentare
    1. Avatar von fly
      fly -
      Das Telefon muss dafür freigeschaltet werden? Ist das bei anderen auch so?
    1. Avatar von Al Falcone
      Al Falcone -
      Nein ist es nicht, die haben es so geschafft


    Du betrachtest gerade iPhone 5: LTE-Update für die Schweiz und andere Länder von PocketPC.ch.