Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • Samsung Ativ S: die herstellerspezifischen Apps im Überblick

    Vielen von euch ist es im Vorfeld eines Kaufes sehr wichtig, welche Applikationen der Hersteller eines Gerätes anbietet.
    Daher gibt es nun eine Zusammenfassung der aktuell verfügbaren Apps, die für das Windows Phone Samsung Ativ S bereitstehen.

    Einige dieser Apps werden manchen sehr bekannt vorkommen, da sie bereits unter Windows Phone 7 eine Rolle spielten.

    Um die ein oder andere Applikation oder Erweiterung auf eurem Samsung Device zu installieren, geht bitte im Microsoft-Store auf die Rubrik Samsung Zone.

    Was immer zu Diskussionen führte, war Samsung Now und dessen Unzuverlässigkeit im Alltag.
    Dies hat sich nun unter Windows Phone 8 grundlegend geändert, reibungslose Funktionalität und Geschwindigkeit zeichnen zum jetzigen Zeitpunkt diese Wetter und News-Applikation aus.

    c/attachments/117319-now_start.jpg/ c/attachments/117320-now01.jpg/

    Live Tile: Ja
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfreies Arbeiten der App, auch keine Probleme bei der Tile-Aktualisierung.

    ChatOn, eine intelligente Messaging Anwendung, die es auch unter Windows Phone 7 gab, ist auch wieder vertreten.
    Diese plattformübergreifende Applikation ermöglicht den animierten Nachrichtenversand, Gruppen-Chat, Standortinformation und Kalender.

    c/attachments/117321-chaton_start.jpg/ c/attachments/117322-chaton01.jpg/

    Live Tile: Ja
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei.

    Minidiary, eine Notizbuch Anwendung, hilft dabei, schnell und unkompliziert Notizen, Voice-Aufzeichnungen und Bilder passend zu einem Zeitpunkt abzulegen.

    c/attachments/117324-minidiary_start.jpg/ c/attachments/117323-minidiary_01.jpg/

    Live Tile: Ja
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei und durchaus brauchbar.

    Music Hub (7digital) mit Auswahl aus 20 Millionen Musiktitel zum Kauf. Musikplayer ist in der Applikation integriert und ein vorheriges Probehören der Songs steht ebenfalls bereit. Die Titel werden in der Regel mit höchster Qualität von 320 kbps angeboten.

    c/attachments/117325-musikhub_start.jpg/ c/attachments/117326-musikhub01.jpg/

    Live Tile: -
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei.
    Tipp: Songs sind zum grössten Teil teurer als im regulären Angebot von Microsoft, ein Vergleich lohnt sich!

    Live Wallpaper ermöglicht, eine eigene Auswahl an Bildern zusammenzustellen, die anschliessend im Lockscreen angezeigt werden. Es können je zwölf Bilder zu einer Diashow hinterlegt werden, im Zeitabstand von 30 Minuten wird diese dann geändert.

    c/attachments/117327-live_wallp_start.jpg/ c/attachments/117328-livewall01.jpg/

    Live Tile: -
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei.

    Photo Editor ermöglicht einfaches und schnelles Bearbeiten der aufgenommenen Bilder. Auch Collagen können erstellt werden. Funktionen wie "Bearbeiten", "Farbe", "Effekt" und "Dekoration" stehen zur Auswahl. Ein sofortiges Versenden ist ebenfalls möglich.

    c/attachments/117329-photoeditor_start.jpg/ c/attachments/117330-photoeditor01.jpg/

    Live Tile: -
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei und für die schnelle Bearbeitung von Bildern empfehlenswert.

    Beauty (BeautyLens) filtert automatisch Unvollkommenheiten wie Unreinheiten, Falten und Maulwürfe aus Gesichtsaufnahmen. (Nein, damit sind keine photobombenden Kleintiere gemeint! Die Übersetzung der App-Beschreibung ist so übel, dass sie das englische Wort "moles" mit "Maulwürfe" übersetzt hat - wahrscheinlich sind aber eher Muttermale und Leberflecken gemeint - die zweite Bedeutung des Wortes "mole").

    c/attachments/117332-beauty_start.jpg/ c/attachments/117331-beauty_01.jpg/

    Live Tile: -
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei aber eher mässiges Ergebnis.

    RSS Times gab es schon unter Windows Phone 7 und ist nun in angepasster Version auch unter Windows Phone 8 verfügbar. RSS Times ist eine Google Reader-Anwendung. Nach Anmeldung am Google Konto können alle Feeds synchronisiert werden und komfortabel betrachtet werden. Ein Teilen zum Beispiel auf Facebook ist auch möglich.

    c/attachments/117333-rss_times_start.jpg/ c/attachments/117334-rss01.jpg/

    Live Tile: -
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei und gut zu bedienen, kompakter Google-Reader mit vielen Funktionen.

    German <-> English Dictionary ist eine Wörterbuch Applikation und verbindet die umfassendsten Wörterbücher aus der ganzen Welt in einer fortgeschrittenen Wörterbuch-Suchmaschine. Es stehen mehrere Versionen (French, Italian, Portuguese und Spanish) zur Verfügung.

    c/attachments/117336-collins_start.jpg/ c/attachments/117335-collins_01.jpg/

    Live Tile: -
    Kurzes Fazit zum Testzeitpunkt: Fehlerfrei, aber nicht immer verlässlich was die Ergebnisse angeht.


    Dann gibt es noch eine Reihe an Apps, die das System um einige Features und Einstellungen erweitert. Diese Erweiterungen werden nicht in der App-Liste abgelegt sondern unter der Rubrik "Einstellungen".


    Erweiterte SMS Einstellungen

    Hier kann man die Funktion "Empfang von CB Nachrichten" (Cell Broadcast) aktivieren und manuell Kanäle definieren.

    c/attachments/117309-cb01.jpg/ c/attachments/117310-cb02.jpg/

    Anrufsperre

    Anonyme Anrufe oder Kontakte lassen sich schnell und komfortabel in eine Sperrliste einpflegen.

    c/attachments/117311-anrufsperre01.jpg/ c/attachments/117312-anrufsperre02.jpg/

    Zusätzliche Anrufeinstellungen

    Anrufweiterleitungen und das Feature "Anklopfen" lassen sich hier definieren.

    c/attachments/117313-zusaetzliche_ae01.jpg/ c/attachments/117314-zusaetzliche_ae02.jpg/

    Kontakte importieren

    Mit Bluetooth lassen sich Kontakte von anderen Geräten mühelos übertragen.

    c/attachments/117315-import01.jpg/ c/attachments/117316-import02.jpg/

    APNs

    Mit dieser App wird sichergestellt, dass die richtigen Einstellungen der SIM Karte und dessen Provider automatisch vorgenommen werden. Manuelles Konfigurieren ist natürlich auch möglich.

    c/attachments/117317-apn01.jpg/ c/attachments/117318-apn02.jpg/

    Alles zu den Apps, Updates und Probleme, findet Ihr hier bei uns im Forum.


    Kommentare 18 Kommentare
    1. Avatar von Tempest2k
      Tempest2k -
      Nun, schade, irgendwie ist da nichts dabei, was wirklich richtig interessant ist, oder einen Mehrwert gegenüber anderen Herstellern bringt. Da sind Nokias Programme doch deutlich sinnvoller. Aber immerhin kommt ja die Navigation von Nokia auch für alle anderen Windows 8 Phones wenn ich das richtig verstanden habe.
    1. Avatar von Kuzqo
      Kuzqo -
      Sind schon nette Sachen dabei, Chapeau Samsung!
    1. Avatar von StevieBallz
      StevieBallz -
      @Tempest: ja, das wurde von Nokia so angekündigt, dass Drive auch für Geräte anderer Hersteller kommt. In den USA, Kanda und UK ist es seit kurzem auch schon für Nicht-Nokia-Geräte verfügbar - wann das auf weitere Länder ausgedehnt wird ist im Moment aber leider nicht bekannt.
    1. Avatar von Sir Sebbi
      Sir Sebbi -
      Am besten gefällt mir das mit der Anrufsperre.
      Ist zwar keine app aber doch sehr hilfreich bei unliebsamen anrufen z.b von Call Centern oder vom chef nach Feierabend

      Für mich ein großer Pluspunkt.
    1. Avatar von Bikerbear
      Bikerbear -
      Stimmt, das ist ne tolle Sache. Die würde ich mir auch auch wünschen auf meinem Gerät.
      Bei ChatOn wundert mich nur, dass das kaum Beachtung findet. Alle reden von WhatsApp, aber ChatOn kenne ich kaum jemanden, der es kennt. Dabei funktioniert es auf Android, WP8 und iOS.
    1. Avatar von Tempest2k
      Tempest2k -
      Gibt es denn bei den anderen Geräten keine Anrufersperre? Das ist doch heutzutage schon etwas Wichtiges. Wenn nicht, dann ist das doch etwas Essentielles. Aber abgesehen von der Software überzeugt mich eher der Akku und dass es einen Micro Sd Slot gibt. Wenn ich mir auch ein Metallgehäuse und 4G wünschen würde. Aber die eierlegende Wollmilchsau gibts wohl nicht.
    1. Avatar von Bikerbear
      Bikerbear -
      @Tempest2k: Auf dem iPhone eben nicht
    1. Avatar von Drachenklinge
      Drachenklinge -
      Nicht schlecht. Samsung gibt sich schon Mühe, aber der Marktstart war zu spät.
    1. Avatar von Schnapsbrenner
      Schnapsbrenner -
      Ja, solange man nicht in den USA, etc. wohnt lohnt es sich schon ungemein Nokia zu kaufen. Dazu kommen noch so Progs wie Citylense...
    1. Avatar von Kuli
      Kuli -
      Ich finde die App-Auswahl gar nicht so übel. Einige Sachen gibt es auch bei Nokia (Fotolinsen, Bildbearbeitung, Kontakte übertragen), andere nicht (Anrufsperre, Cell Broadcast).
      Wieder andere gibt es NUR bei Nokia, beispielsweise Navisoftware, wobei das ja nichtmal stimmt, da in ersten Ländern bereits Nokia Drive auf den HTCs verfügbar ist.
      Auf hochgelobte Apps wie "City Lens" kann ich getrost verzichten, da seh ich nun überhaupt keinen Nutzen drin.

      Soo schlecht, wie alle behaupten, ist die WP-Unterstützung von Samsung nun auch nicht.
    1. Avatar von StevieBallz
      StevieBallz -
      Na ja, es ist ja dann doch so, dass einige der Nokia-Anwendungen ihren Gegenstücken von Samsung recht deutlich überlegen sind. Nokia Music und der Samsung Music Hub zum Beispiel. Letzteres ist ja unterm Strich dann einfach ein weiterer Musikshop, während Nokia Music out of the box kostenlose Funktionalität bietet.

      Auch bei den Lens-Apps sehe ich mit Cinemagram und Intelligente Bilder den Vorteil bei Nokia.

      Aber wirklich spannend wird es dann letzten Endes wenn man sich ansieht was Nokia an exklusiven Anwendungen hat, auch wenn diese nicht aus dem eigenen Hause stammen. Das geht mit einigen Spielen los und dann mit interessanten Zukäufen wie Photobeamer weiter.

      Der Call Blocker hingegen ist etwas, dass sich wohl einige wünschen würden bei den anderen Herstellern (soweit ich das dem Forum so entnehme). Unterm Strich ist der App-Support aber bei Nokia doch besser.
    1. Avatar von kustg
      kustg -
      Mir gefällt der der Call-blocker, den hätte ich auch gern..
    1. Avatar von L1ghT
      L1ghT -
      JA der Call Blocker ist echt was tolles .
    1. Avatar von venue pro delle
      venue pro delle -
      Ja der ist auch beim S3 geil ;9
    1. Avatar von Willey1986
      Willey1986 -
      Beim iPhone würde man sich jetzt übrigens über Innovationslosigkeit echauffieren und Apples Niedergang prophezeien. Natürlich darf auch der Hinweis auf den zu hohen Preis nicht fehlen.
    1. Avatar von noleric
      noleric -
      Die Anrufsperre und erweiterte SMS-Einstellungen sollten eigentlich bereits ins System integriert werden. Trotzdem gut, dass Samsung dann nachhilft, denn die Möglichkeit von Anrufsperren möchte ich nicht mehr missen.
    1. Avatar von mario006
      mario006 -
      tolles review, Danke dafür
    1. Avatar von northcoast
      northcoast -
      Nokia bietet dann doch mehr ... allen voran die Navigation ...


    Du betrachtest gerade Samsung Ativ S: die herstellerspezifischen Apps im Überblick von PocketPC.ch.