Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Magazin - PocketPC.ch
  • LG Nexus 4 von iFixit zerlegt

    Neue Smartphones und Tablets landen zumeist bei der US-Website iFixit, die die Geräte auseinander nehmen und dabei bewerten, wie einfach sich diese reparieren lassen. Auch beim Google Nexus 4 hat iFixit Hand angelegt und dabei interessante Eigenschaften des Smartphones entdeckt.

    Google Nexus 4: LTE-Chip an Bord, aber nicht aktiviert
    Unter anderem hat der Test ergeben, dass das Google Nexus 4 über einen LTE-Chip (Qualcomm WTR1605Lseven-band) verfügt, der aber bekanntermassen nicht aktiviert ist, da LTE beim Nexus 4 nicht zur Verfügung steht. Möglicherweise wird es aber in Zukunft die Möglichkeit geben, mit dem Nexus 4 auf LTE-Netze zuzugreifen.

    Eine interessante Bauweise liegt darüber hinaus bei der NFC-Antenne sowie beim Aufbau für das kabellose Aufladen des Akkus vor. Apropos Akku, für diesen wurde das Nexus 4 kritisiert, da sich der Akku nur schwer ausbauen lassen soll, was bei anderen Smartphone-Modellen deutlich einfacher vonstatten geht.

    Akku und Display lassen sich schwer ausbauen und reparieren
    Auch die Reparatur des Displays soll sich schwieriger gestalten als bei vergleichbaren anderen Smartphones, sodass das Nexus 4 von iFixit mit 7 von 10 Punkten bewertet wurde, was die Möglichkeit der Reparatur anbelangt. Alles in allem liegt das Google Nexus 4 damit auf einem guten Platz und lässt sich, entsprechende Fertigkeiten vorausgesetzt, relativ einfach reparieren.

    Ist es euch wichtig, dass sich Smartphones einfach und schnell reparieren lassen?


    Quelle: iFixit (Englisch)


    Kommentare 1 Kommentar
    1. Avatar von fuxä
      fuxä -
      So einfach ist es mit dem LTE nun auch nicht. Auch wenn der Chip LTE unterstützt, so fehlt immer noch eine passende Antenne. Rein Softwareseitig wird man also wohl kein LTE hinbekommen.

      Edit: wohl doch etwas zu voreilig, zumindestens ein Frequenzbereich wird rein softwaretechnisch unterstützt.


    Du betrachtest gerade LG Nexus 4 von iFixit zerlegt von PocketPC.ch.