Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • Sony kündigt neues Highend-Smartphone an

    Sonys mobile Sparte scheint sich langsam aber sicher zu erholen, was sich auch positiv auf kürzlich veröffentlichte Quartalszahlen niederschlug. Allerdings fehlte der letzte Feinschliff, um sich gegenüber der starken globalen Konkurrenz behaupten zu können. Das soll sich jetzt aber mit einem neuen mysteriösen Gerät von Sony ändern.

    Allerdings fehlen bislang jegliche Informationen von Sonys angeblichem neuen Smartphone-Hammer. Marketing-Chef Dennis van Schie von Sony Mobile äusserte sich gegenüber Financial Times Deutschland (FTD) mit folgenden Worten:
    "Wir werden in naher Zukunft ein Flaggschiffmodell schaffen, das mit Apples iPhone und Samsungs Galaxy S III konkurrieren kann"

    Sowohl das Apple iPhone als auch das Samsung Galaxy S3 gehören beide zur absoluten Speerspitze der Smartphone-Welt. Eine solche Aussage zu treffen, schraubt die Erwartungen der Kunden somit deutlich in die Höhe. Zumindest macht die frohe Botschaft Lust auf mehr.

    Laut der FTD ist eine Präsentation des mysteriösen Flaggschiffs Anfang 2013 zur CES in Las Vegas oder auf der MWC in Barcelona möglich. Ob das Gerät dann in der Lage sein wird, den angepeilten Konkurrenten Auge in Auge gegenüber zu treten, werden wir an einem der besagten Termine dann wohl erfahren.

    Quelle: Financial Times Deutschland


    Kommentare 12 Kommentare
    1. Avatar von raffnixx
      raffnixx -
      Ich finde da sollte schon mehr kommen, als einfach ein gerät, was auf Augenhöhe mit dem s3 oder iPhone ist. Es soll ja erst 2013 vorgestellt werden und kurz danach wird Samsung das s4 vorstellen und das Flaggschiff von Sony wird dann für viele wieder uninteressant.
    1. Avatar von trigg3r
      trigg3r -
      jop seh ich auch so
    1. Avatar von Willey1986
      Willey1986 -
      Sony halt. Seit dem x10 einfach nichts dazugelernt.
    1. Avatar von the_black_dragon
      the_black_dragon -
      Warum meinen aber bitte alle, dass alles High-End Hardware haben muss? Ehrlich ich versteh das nicht...

      Bin sogar mit meinem Xperia S generell zufrieden... trotz nun fast andertalb jahre alter Hardware mit dem Snapdragon S3 1,5GHz chip... einzig das Hitzeproblem mit Drosselung kritisiere ich ansonsten ist er für bisher ALLES was ich als Hardcore User mache schnell genug.... Surfen, Chatten, Gamen, Filmen, Fotos, Social Networking, Videos schauen bis FullHD, ich konvertiere sogar aus Videos die Tonspuren in MP3 direkt auf dem Gerät... das EINZIGE was mich an der Performance noch stört ist, dass solche überfrachteten Apps wie Facebook oder auch leider Opera noch zu lang zum starten brauchen aber das liegt wohl eher an den Apps selber...

      Eine gut optimierte Software ist mehr wert als ein Hungriger quadcore Chipsatz das ist Fakt... wenn ich sehe wie die ganzen Quadcore geräte mit Tegra 3 oder auch das Nexus 4 beim Akkuverbrauch einfach versagt muss ich jedes mal lachen....
    1. Avatar von Steffen 2.0
      Steffen 2.0 -
      Das optimierte Software viel mehr vermag als einfach nur "Power-Hardware" ist ja wohl mindestens seit WP7 bewiesen... Aber wir scheinen wohl nicht Zielgruppe zu sein...
    1. Avatar von the_black_dragon
      the_black_dragon -
      Das hat sony vorher schon mit dem Arc bewiesen vor WP7 das ding ist in Sachen bedienperformance Dualcore-Geräten wie dem Optimus Speed Davongelaufen... nur in 3D Spielen und Benchmarks eben schwächer gewesen... Aber stimmt schon WP zeigt das relativ gut... auch wenn manche apps trotzdem noch laggen wie sau
    1. Avatar von Vogelmensch
      Vogelmensch -
      Der redet, aber kann nichts gegen Klebekunden machen.
      Das Lumia 920 ist dem S3 und besonders dem iPhone 5 nicht nur ebenbürtig, sondern überlegen. Trotzdem verkauft es sich nichtmal halb so gut. Nokia und Sony Ericson waren einst top, aber legten dann einen Sturzflug hin. Davor war es Siemens. Die ´Siemens-Geräte (Ci 30 oder so) gefielen mir damals viel besser, als die Nokia-Backsteine, aber dann ging es ins Nirwana.
      Samsung war bei Handys erst fast letzte Wahl, dann ging es zaghaft und ruckelig (im wahrsten Sinne) los und jetzt ist Samsung gleichbedeutend mit Android.

      Samsung = Android
      Android = Samsung

      Und egal welche Probleme auftreten, die Kunden halten Pattexartig zu "ihrem" System. Da kann Sony noch so gute Geräte bauen (was sie tun) - Es nutzt nichts. Da könnte man dran verzweifeln.
    1. Avatar von blaubarschboy94
      blaubarschboy94 -
      Zitat Zitat von Vogelmensch Beitrag anzeigen
      Der redet, aber kann nichts gegen Klebekunden machen.
      Das Lumia 920 ist dem S3 und besonders dem iPhone 5 nicht nur ebenbürtig, sondern überlegen. Trotzdem verkauft es sich nichtmal halb so gut. Nokia und Sony Ericson waren einst top, aber legten dann einen Sturzflug hin. Davor war es Siemens. Die ´Siemens-Geräte (Ci 30 oder so) gefielen mir damals viel besser, als die Nokia-Backsteine, aber dann ging es ins Nirwana.
      Samsung war bei Handys erst fast letzte Wahl, dann ging es zaghaft und ruckelig (im wahrsten Sinne) los und jetzt ist Samsung gleichbedeutend mit Android.

      Samsung = Android
      Android = Samsung

      Und egal welche Probleme auftreten, die Kunden halten Pattexartig zu "ihrem" System. Da kann Sony noch so gute Geräte bauen (was sie tun) - Es nutzt nichts. Da könnte man dran verzweifeln.
      das das Lumia 920 überlegen ist stelle ich mal in die Ecke, denn das stimmt nicht in jeder Hinsicht, wo Vorteile sind sind auch Nachteile (nehmen wir mal das Gewicht, als doofes Beispiel). Dass es sich "schlecht" oder wie du sagst: "nichtmal halb so gut" verkauft -> woher willst du das jetzt schon wissen? Es ist vlt in den ersten 24h keine Millionen Vorbesteller Marke geknackt worden und keine Läden wurden belagert^^. Aber gut. Früher hatte ich selbst auch IMMER Sony Ericsson (als es noch mit Ericsson geschrieben wurde :P) Seit es aber die mobilen Systeme für Smartphones wie Android, iOS und Windows Phone gibt, interssiere ich mich sehr wenig für Sonys Geräte, die haben einfach ihre Einzigartigkeit verloren, oder einfach ihre Vorteile, früher hatten die super Kameras (die K - Reihe) und super MP3 Player eingebaut, und dazu noch echt gute in-Ear Kopfhörer (Headsets) beigelgt (das war dann die W - Reihe) aber nu? Die Kameras sind nichtmehr so überlegen oder das System nichtmehr so darauf optimiert und ein Walkman Feature ist unnötig geworden - ob sie noch solche in-Ears (qualitativ Gute) beilegen weis ich nicht, ist aber heute wohl sowieso unnötig, da die meisten sich ihre eigenen kaufen und anschließen, HTC wollte damit mal locken, hat aber wohl (da dadurch die phones beim Verkauf ja teurer wurden) nicht hingehauen und sie haben das wieder weggenommen. Ich würde es begrüßen wenn Sony mal wieder richtig TOP Phones, die MICH ansprechen herstellen würden. (ich weis sie machen immernoch gute Phones aber die sind einfach nichtmehr so einzigartig - noch dazu sind sie im Design und Namensgebung jedesmal sehr gleich, dass man sie kaum unterscheidne kann, wenn man sich nicht mal etwas damit auseinandersetzt. Sie sollten vlt auch versuchen mit Windows Phone was zu reißen, hatten die ja eh mal vor, hieß es - da hätten sie noch Neuland und könnten "von Vorne" beginnen sag ich jetzt mal. Bin mal gespannt was da auf usn zukommt, aber solche Ankündigungen enden oft schlecht für den Hersteller, da einfach die Ansprüche ins Endlose gehen und am Ende KANN man diesen garnichtmehr gerecht werden. (das S4 Argument ist auch wahr.. dürfte ja nichtmehr allzulange dauern, daher finde ich auch Vergleiche zwischen iPhone 5, Lumia 920 -> S3 immer etwas schwach, da das ja schon etwas "älter" ist)
    1. Avatar von Vogelmensch
      Vogelmensch -
      Bearbeite Deinen Text bitte. Ich weigere mich, ihn so ungegliedert zu lesen.
    1. Avatar von raffnixx
      raffnixx -
      Ich sage ja nicht das ein gutes phone nur hardwaremäßig top sein muss.. Hat das iPhone im vergleich zum s3 ja auch nicht. ich denke einfach, dass wenn man sich mit dem s3 messen will, es was kommen muss. Hardware wie auch softwaremäßig. Der Laie achtet auf sowas wie den besten Prozessor, grossen Speicher etc. Die haben halt das denken, je mehr desto besser... Und die Konkurrenz schläft nicht..
    1. Avatar von trigg3r
      trigg3r -
      Das Problem ist nur das immer mehr auf den Handys gespielt wird und die Spiele auch immer bessere Hardware voraussetzen. Da bringt es mir nix das die Software so super abgestimmt ist, dass ich SMS schreiben kann und Surfen ohne Ruckeln oder bunte Quadrate sich flüssig bewegen. Wenn jemand Need for Speed auf dem Handy spielen will, braucht er gute Hardware

      Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk 2
    1. Avatar von Al Falcone
      Al Falcone -
      Wir auch Zeit das Sony mal in die Gänge kommt. Es wird langsam langweilig immer nur die selben Gerätehersteller mit den absolut TOP Geräten testen und benutzen zu können.

      Gamen ist mir so viel wie flüssiger als flüssig, näääääähmlich überlüssig... Business tauglichkeit ist das was zählt.


      Auswechselbarer Highpower Akku (S2 Powerpack Akku, Note 2 Akku)
      Interner Speicher mit 64GB Speicher
      Externe Micro SD Speicher Möglichkeit mit mindestens 64GB Unterstützung
      mindestens 4,7" Display und zwar reines und alleiniges full HD Display
      Sound, WiFi und 3G sind Art of the State
      Bluetooth neuste Version!!

      Das wärs was ich mir unter einem High End Mobile Device Vorstelle!!!!


    Du betrachtest gerade Sony kündigt neues Highend-Smartphone an von PocketPC.ch.