Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • Microsoft plant weitere Hardware für mobiles Segment

    Mit dem Konzept, sowohl Hard- als auch Software aus einer Hand anzubieten, fährt Apple sehr gut und ist zum wertvollsten Unternehmen der Welt aufgestiegen. Der grosse Apple-Rivale Microsoft versucht nun anscheinend, Apple nachzueifern und will in Zukunft ebenfalls Hard- und Software parallel entwickeln.

    Steve Ballmer kündigt neue Microsoft-Hardware an
    So hat der Microsoft-CEO Steve Ballmer verkündet, dass Microsoft sehr wahrscheinlich weitere Devices neben dem Microsoft Surface produzieren wird (wir berichteten), um die Betriebssysteme Windows Phone und Windows erfolgreicher werden zu lassen. Diese würde natürlich davon profitieren, sollte Microsoft seine Hardware in hohen Stückzahlen verkaufen können.

    Gerade bezogen auf das Windows Phone OS könnte Microsoft viel bewirken, denn der bisherige Premium-Partner Nokia ist noch lange nicht so erfolgreich gewesen, wie von Microsoft gewünscht. Durch die Entwicklung eigener Hardware wäre es dem US-Unternehmen möglich, die eigene Software zu pushen, indem eine bessere Abstimmung zwischen Hard- und Software erfolgt als bei Drittherstellern.

    Noch keine konkreten Devices genannt
    Bislang hat Microsoft aber noch keine möglichen Geräte genannt, die auf den Markt kommen könnten, wenngleich es kürzlich Spekulationen rund um ein Microsoft Surface Phone gegeben hat. Hinzu kommt ein Microsoft Xbox Surface, das ebenfalls in der Gerüchteküche zu finden gewesen ist - ob Microsoft eines dieser Produkte auf den Markt bringen wird, ist aber noch unbekannt.

    Was haltet ihr von dieser Idee Microsofts? Gut oder eher schlecht?


    Quelle: AppleInsider (Englisch)


    Kommentare 4 Kommentare
    1. Avatar von blaubarschboy94
      blaubarschboy94 -
      für mich ist das schon eine indirekte Ankündigung eines Surface Phones und so ein Xbox Tablet wäre für mich auch realistisch.. gerade da Microsoft derzeit sowieso einiges mit der aktuellen XBox macht.. könnte ja ein Zwischenstück von Xbox 360 und der kommenden werden
    1. Avatar von Tempest2k
      Tempest2k -
      Ich würde ein Xbox Surface SOFORT kaufen. Selbst wenn es "nur" die Xbox Live Spiele 1:1 laufen lassen kann, wäre das der Wahnsinn.So ein Portfolio an qualitativ hochwertigen Games hätte kein anderer Handheld Dann noch eine gute Einbindung in Windows 8, gerne auch noch den Internet Explorer und von mir aus auch Ms Office. Wobei das wird sicher nichts, denn wer kauft dann noch ein Surface Rt?
      Mal sehen was kommt. Ich hoffe es wird dieses Jahr noch was angekündigt, denn nächstes Jahr steht auch ein neues Telephon an. Nokia war bisher der Favourit. Ein Surface Tel. wäre aber genau meins, wenn die Specs stinmen.
    1. Avatar von foodiwoodi
      foodiwoodi -
      man könnte auch davon ausgehen, wie schon einige mal gemeldet, das microsoft einen handyhersteller kaufen könnte. genugend geld hat microsoft ja auf der hohen kannte. htc oder nokia wäre da doch bestimmt ein kandidat.
      schlecht wäre das bestimmt nicht!

      ---------- Hinzugefügt um 13:58 ---------- Vorheriger Beitrag war um 13:22 ----------

      man könnte auch davon ausgehen, wie schon einige mal gemeldet, das microsoft einen handyhersteller kaufen könnte. genugend geld hat microsoft ja auf der hohen kannte. htc oder nokia wäre da doch bestimmt ein kandidat.
      schlecht wäre das bestimmt nicht!
    1. Avatar von Staff
      Staff -
      Ich hätte gerne ein Surface-Phone, ich weiß nur nicht ob ich noch lange warten möchte. Es ist ja nicht einmal sicher das eins kommt. Also wird es wohl doch das Lumia 920.
      Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Surface aus geschrieben.


    Du betrachtest gerade Microsoft plant weitere Hardware für mobiles Segment von PocketPC.ch.
  • YouTube Channel

    Loading...