Windows Phone, Android, Apple, Firefox OS und BlackBerry Magazin - PocketPC.ch
  • Googles Nexus 10 und Nexus 4 innerhalb weniger Stunden ausverkauft

    Nicht nur Käuferinnen und Käufer von Apple-Hardware erleben den Stress von Vorbestellungen beliebter Produkte. Auch die nun erschienenen Geräte Nexus 7, als auch Nexus 4 waren innerhalb von wenigen Minuten/Stunden ausverkauft! Zudem kämpften Googles Server mit Problemen.

    Nicht nur bei Apple kann man Shopseiten durch anstürmende Kundschaft lahmlegen: Der liebevoll beschriebene "Lemmingeffekt" traf nun erstmals auch Google und prompt quittierten die Server des Google Play Store den Dienst. Viele kamen zum Verkaufsstart der neuen Geräte nicht einmal mehr bis zum Warenkorb: Eine Fehlermeldung bezüglich des Servers sorgte vielerorts für Ärger. Dabei kam es auch vor, dass Bestellungen fälschlicherweise doppelt, dreifach oder gar vierfach die Kreditkarte belasteten.

    Ein gewichtiger verantwortlicher Mitgrund sind wohl auch die geringeren Preise im Google eigenen Play Store. Das Nexus 10 und auch das Nexus 4 werden zwar Ende November auch im Fachhandel bereitliegen, allerdings auch zu etwas höheren Preisen als im Google Online Shop.

    Allerdings gab es im gleichen Atemzug auch positive Nachrichten für das US-Unternehmen: So schnell verkaufte sich bisher kein Nexus-Device der Googlelaner, wie die beiden heute um 9 Uhr morgens veröffentlichten Nexus Geräte. Das Modell des Nexus 4 in der 16 GB Variante war innerhalb weniger Minuten komplett ausverkauft. Kurz darauf war die 8 GB Variante auch vergriffen.

    Das Nexus 10 Tablet mit jeweils 16 oder 32 GB hielten ein wenig länger durch, allerdings waren auch diese nach dem Start recht schnell vergriffen. Sowohl das Smartphone Nexus 4, als auch das Tablet Nexus 10 werden vorerst nur noch mit der Meldung "Bald wieder verfügbar" gelistet.

    Die Auslieferung aller heute bestellten Modelle soll bereits am Mittwoch erfolgen.

    Quelle: ComputerBase


    Kommentare 8 Kommentare
    1. Avatar von M@tze
      M@tze -
      Stunden? Eher Minuten...
    1. Avatar von Blaugrana
      Blaugrana -
      Schlimm ist nicht, dass die innerhalb von Minuten weg waren, sondern dass die Sever total überlastet waren. Ich hatte bereits soetwas geahnt, aber dachte dann: Ach wir sprechen hier von Google, denen wird das schon nicht passieren, die haben doch genug Serverkapazitäten und dann --- Nexus 4 --- Verfügbar --- ab in den Warenkorb -- ---- nichts geht mehr :´(
      Ich habe eigentlich gedacht, dass Server von Großunternehmen einen Andrang überleben würden, aber bei Eventim ging vor 3 Wochen beim Verkauf von Depeche Mode Karten auch nix mehr :/ Tja wie man sich täuschen kann...
    1. Avatar von One
      One -
      Apple hat ähnlich starke Kapazitäten und die kennen diesen Ansturm nun seit mehr als 4 Jahren ^^ Dennoch ist es jedes Jahr das Selbe Google hatte nun das aller erste Mal in seinem Leben diesen Überraschungseffekt und wussten selber nicht, dass der Ansturm so heftig wird. Sie durften quasi "Knockout"-Luft schnuppern ^^

      Die Kapazitäten die hinter den Shops beider Unternehmen sitzen sind nämlich recht ähnlich. Nur weil Google Giga-Server-Farmen für ihre Suchmaschinen haben müssen sie diese nicht an den Shop anzapfen

      In Zukunft werden wir sowas bei den unterschiedlichen Herstellern noch öfters überleben

      Zitat Zitat von M@tze Beitrag anzeigen
      Stunden? Eher Minuten...
      Steht auch im Artikel Stunden habe ich für die Überschrift gewählt weil beide Modelle gemeint waren und das Nexus 10 etwas länger brauchte und somit die Stunden eben angekratzt wurde ^^ Im Artikel stehen allerdings zum Nexus 4 Minuten
    1. Avatar von ryu2k8
      ryu2k8 -
      Ich bin mal gespannt, wann das Nexus 4 wieder verfügbar ist.
    1. Avatar von Peter Hildner
      Peter Hildner -
      wäre nur interessant wie viele Geräte es denn eigentlich waren
      1000 Geräte sind schneller ausverkauft als 100.000

      hat jemand infos dazu?
    1. Avatar von SpenZerX
      SpenZerX -
      Hat hier überhaupt einer ein Nexus 10 ergattert? Vielleicht war die ganze Aktion ja ein fake.
    1. Avatar von M@tze
      M@tze -
      Ich hab momentan sogar 2x das Nexus 4 bestellt - aber eher aus versehen, weil bei der ersten Bestellung stand "hoppla da ging was schief" und ich natürlich net erst 5 Minuten auf Fehlersuche gehen wollte
    1. Avatar von trigg3r
      trigg3r -
      @ SpenZerx jo hab ich sogar zwei. Einen davon jedoch nicht beabsichtigt^^


    Du betrachtest gerade Googles Nexus 10 und Nexus 4 innerhalb weniger Stunden ausverkauft von PocketPC.ch.