Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Magazin - PocketPC.ch
  • Galaxy S3 vs. iPhone 4S: Samsung hat im dritten Quartal 2012 die Nase vorne

    Mit dem Galaxy S3 hat Samsung ein sehr erfolgreiches Smartphone in seinen Reihen, dessen Erfolg durch die Bekanntgabe der Verkaufszahlen im dritten Quartal 2012 noch einmal unterstrichen wurde. Denn immerhin konnte sich das Samsung Galaxy S3 zum meist verkauften Smartphone im dritten Quartal dieses Jahres aufschwingen, noch vor dem iPhone 4S.

    Samsung Galaxy S3 öfter verkauft als iPhone 4S
    Genauer gesagt wurde das Samsung Galaxy S3 im dritten Quartal dieses Jahres knapp 18 Millionen Mal verkauft, womit kein anderes Smartphone am Samsung-Flaggschiff vorbeiziehen konnte. So kam das iPhone 4S nämlich auf 16.2 Millionen verkaufte Devices.

    Allerdings lässt sich dieser Umstand leicht mit dem iPhone 5 begründen, denn dieses hat das dritte Quartal in puncto Gerüchteküche lange Zeit dominiert und wurde auch in jenem Quartal bereits verkauft. Insgesamt 6 Millionen Mal wurde das iPhone 5 abgesetzt, und das in nur wenigen Tagen nach dem Verkaufsstart.

    Apple iPhone 5 im Weihnachtsquartal der Favorit
    Aufgrund des schnellen Erfolges des iPhone 5 gehen Experten davon aus, dass das iPhone 5 im Weihnachtsquartal das meist verkaufte Smartphone überhaupt sein wird - und das mit grossem Abstand. Laut erster Prognosen sind 45 Millionen verkaufte iPhones nicht unrealistisch, wobei das iPhone 5 natürlich einen grossen Anteil an diesen Verkaufszahlen haben dürfte.

    Habt ihr euch eines der beiden Geräte zugelegt? Wenn ja, warum genau dieses?


    Quelle: Strategy Analytics (Englisch)


    Kommentare 3 Kommentare
    1. Avatar von Vashi
      Vashi -
      nimmt man die, die vom 4S aufs 5 gewechselt haben dazu siehts wieder anders aus
      traue nie einer statistik, die du nicht selber gefälscht hast
    1. Avatar von Ugy
      Ugy -
      wenn ich der einzige iPhone 4S Käufer gewesen wäre, wärs mir auch fast egal. Nur fast, weils dann niemanden anderen geben würde, der einem in Sachen Apps und so Tips geben kann.

      Für uns Konsumenten ist es absolut latte was wie oft gekauft wurde.
    1. Avatar von Willey1986
      Willey1986 -
      Ist doch logisch dass die Werte fürs 4S zurückgehen wenn das 5 erscheint. Ich sehe da jetzt keinerlei Vorteil für Samsung nur weil der Markt ganz normalen Produktlebenszyklen folgt. Insgesamt wurden trotzdem weiterhin mehr iPhones verkauft.

      Kommt dann demnächst auch ein Abgesang auf Samsung wenn die S3-Verkäue aufgrund des Erscheinens des S4 rückläufig sind?

      Nichtsdestotrotz GZ Samsung. Konkurrenz belebt das Geschäft


    Du betrachtest gerade Galaxy S3 vs. iPhone 4S: Samsung hat im dritten Quartal 2012 die Nase vorne von PocketPC.ch.