Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Magazin - PocketPC.ch
  • iPad mini, Nexus 7 und Kindle Fire HD im Mixer

    Was macht man an einem langweiligen Tag, wenn nichts im Fernsehen kommt und auch die Freunde nicht viel Zeit für einen haben? Genau, man zerschreddert teure Tablets in einem handelsüblichen Mixer und schaut, was dabei herauskommt. In dem hier gezeigten Video stellt sich daher nur eine Frage: "Will It Blend?", oder zu gut Deutsch: "Lässt es sich mixen?".

    iPad mini, Nexus 7 und Kindle Fire HD
    Heutzutage werden, treffen neue Geräte auf den Markt, dutzende Videos von Magazinen und Blogs erstellt, die zeigen, was genau jenes Tablet oder Smartphone ausmacht (wir berichteten). Oft handelt es sich sogar um Vergleiche, die zeigen, wie sich die Geräte im direkten Vergleich machen.

    Eines, was ihr allerdings bestimmt nicht wissen müsst - ausser ihr habt zu viel Geld - ist, ob sich die Geräte auch durch den Mixer zerschreddern lassen, ohne dass das Küchengerät dabei Schaden nimmt. Das Ergebnis des Videos, wichtig oder nicht, dürfte dennoch relativ überraschend sein. Der Mixer macht auf jeden Fall eine gute Figur.

    Nichts als eine Hand voll Staub
    Nachdem der nette Mann im Video die Tablets mit einem gekonnten Kick in der Mitte zerbrochen hat, muss nur noch der Mixer gute Arbeit abliefern, damit das Video zu einem Meisterwerk wird. Anders als erwartet tut er dies sogar und verwandelt ein Tablet nach dem anderen zu Staub. Solltet ihr dies zu Hause ebenfalls ausprobieren wollen, denkt dran, dass der Staub krebserregend wirken könnte.



    Was haltet ihr von solchen Videos? Lustig oder absolute Geldverschwendung?

    Quelle: Blendec über YouTube (Englisch)


    Kommentare 5 Kommentare
    1. Avatar von thethreat
      thethreat -
      Kein wunder, dass Apple Lieferschwierigkeiten hat, wenn die Leute andauernd deren Produkte in den Mixer stecken xD
      Den Staub dann am besten per Post zu Apple zurückschicken und sagen: "Ist mir runtergefallen, ich will ein Ersatzgerät."
    1. Avatar von finnvalentin
      finnvalentin -
      Geldverschwendung ist es nicht, eher in Werbung gesteckte Mittel. Schließlich hat das Maschinchen schon Kultstatus und verkauft sich gerade in den Staaten nicht schlecht.
    1. Avatar von One
      One -
      So behämmert wie ich es damals fand, so lustig finde ich es heute Es gehört irgendwie mittlerweile dazu... ich frage mich wann der erste 55" Highend TV "geblended" wird
    1. Avatar von Anaya
      Anaya -
      Schade geht der mixer in der EU nicht (da. 220V) jedenfalls war das früher so..

      hätte schon einige dinge vermixt die man sonst teuer entsorgen hätte müssen
    1. Avatar von Android_Newbie
      Android_Newbie -
      Will it blend?^^


    Du betrachtest gerade iPad mini, Nexus 7 und Kindle Fire HD im Mixer von PocketPC.ch.