Windows Phone, Android, Apple und Firefox OS Forum - PocketPC.ch
Thema: 

Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

Diskutiere Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :( im Android Allgemein Forum im Bereich Android; Ich hab ein rießen großes Problem .. leider hab ich 3x das entsperrungsmuster falsch eingegeben nd jetzt forden sie irgendwelche

  1. #1

    Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    Ich hab ein rießen großes Problem ..

    leider hab ich 3x das entsperrungsmuster falsch eingegeben nd jetzt forden sie irgendwelche google zugangsdaten auf.

    hab anscheinend einmal eines erstellt aber jetzt die zugangsdaten vergessen.

    gibt es eine möglichkeit mein handy wieder funktionstüchtig zu machen ?

    danke !

  2. #2

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    Der Code *2767*3855# über die Dialertastatur resetet das Telefon in den Auslieferungszustand.

    Funktionierte tadellos, auch wenn jetzt alles weg is

  3. #3

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    Man kann sich ja auch erstmal die Zugangsdaten des Google Accounts über die Website zuschicken bzw. zurücksetzen lassen. Dann sollte man über den Google Account das Entsperrungsmuster zurücksetzen lassen und hat wieder Zugriff auf das Gerät. Sollte weniger Aufwand bedeuten, als ohne BackUps das Gerät wieder einzurichten und die Daten sind eben noch da.

  4. #4

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    wo und wie kann ich das entsperrungsmuster zurücksetzen ?

  5. #5

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    Keine Ahnung. Hab das Prozedere noch nie machen müssen. Aber du schreibst doch selbst du wirst aufgefordert deine Google Zugangsdaten einzugeben.

  6. #6

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    wie kann ich diesen code eingeben ?

  7. #7

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    Google doch einfach mal, du bist nicht der erste der diese Funktion benutzen soll.
    Oder direkt bei Google nachfragen anstatt Tagelang hier auf eine Antwort zu warten, sorry aber ein wenig Eigeninitiative musst du schon bringen...

  8. #8

    AW: Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :(

    Hier im Forum suchen hilft auch:
    Was soll ich tun wenn ich so oft das Muster falsch eingebe dass sich das Handy sperrt
    Also: das gesperrte Handy lässt sich IMMER durch die Zugangsdaten des Google-Kontos entsperren.
    Und in Härtefällen: Google Konto vergessen

Du betrachtest Sperrmuster 3x Falsch eingegeben :( im Forum Android Allgemein im Bereich Android von PocketPC.ch.

Ähnliche Themen

  1. Bitte um hilfe :( Musterentsperrung 3x falsch eingegeben.
    Von Puppe im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 00:10
  2. Checken ob Pin korrekt eingegeben wurde
    Von foopeye im Forum Software (Touchscreen)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 14:30
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:16
  4. Entsperrschema falsch eingegeben
    Von Unregistriert im Forum HTC Magic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 18:40
  5. Falsch eingegeben im Registry
    Von ifon302001 im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 02:58

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy ace muster zu oft falsch eingegeben

sperrmuster vergessen

sperrmuster zu oft falsch eingegeben

sperrmuster falsch eingegeben

Samsung Galaxy Ace Muster vergessen

samsung galaxy ace entsperrmuster vergessensamsung galaxy ace pin falsch eingegeben samsung galaxy s3 pin falsch eingegebensamsung pin falsch eingegebensamsung galaxy s2 pin falsch eingegebensamsung galaxy pin falsch eingegebensamsung galaxy ace muster falsch eingegebensamsung galaxy s pin falsch eingegebensamsung entsperrmuster zu oft falsch eingegebensamsung sperrmuster falsch eingegebengalaxy ace muster vergessengalaxy ace entsperrmuster vergessensamsung galaxy ace entsperrungsmuster vergessensperrmusterSamsung Galaxy ace muster falschsamsung galaxy ace sperrmustergalaxy s2 muster zu oft falsch eingegebenandroid sperrmustersamsung galaxy s2 pin code eingebensamsung musterentsperrung