Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. Hallo leute,

    ist es möglich die ausführung bestimmter apps zu hindern. gemeint sind solche wie vodafone 360 shop und wie die alle heißen und unnötig ressourcen verbrauchen?

    MfG
    Ugur
    0
     

  2. Grundsätzlich ist es bei Android so, dass Hintergrund-Tasks praktisch keine Resourcen verbrauchen. Das gilt auch dann, wenn sie in der Anwendungsübersicht erscheinen. Also die Vodafone-Apps einfach ignorieren, die "tun nichts".
    Ein voller Arbeitsspeicher stört Android ebenfalls nicht, die Resourcenverwaltung ist sehr effektiv. Deshalb sollen auch keine "Taskkiller" genutzt werden, s. entsprechende Threads.
    Ich habe alle Auto-Updates bei Vodafone-Apps abgestellt, dann nerven sie auch nicht mit Update-Meldungen.
    0
     

  3. Prinzipiell würde ich auch keinen Taskmanager nutzen, auch wenn sich das für sowas
    anzbieten scheint bewirkt das meist das Gegenteil.

    Wenn du das anständig machen willst solltest du root haben. Dann kann man solche Apps
    z.b. per Titanium Backup einfach einfrieren und sie sind komplett verschwunden.
    Man kann sie aber auch, da ja nicht deinstalliert jederzeit wieder aktivieren/auftauen.
    Aber das braucht wie gesagt root.
    Ne andere Möglichkeit fällt mir adhoc nicht weiter ein.
    Geändert von kwUAxx (17.08.2011 um 09:51 Uhr)
    0
     

  4. Titanium Backup nutze ich auch zum Freezen von ungewünschten Apps, die ich aber auch nicht gleich dauerhaft Löschen will.

    Ansonsten hier im Market mal suchen:
    https://market.android.com/search?q=...er&so=1&c=apps
    0
     

  5. Zitat Zitat von MvBoe Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich ist es bei Android so, dass Hintergrund-Tasks praktisch keine Resourcen verbrauchen. Das gilt auch dann, wenn sie in der Anwendungsübersicht erscheinen. Also die Vodafone-Apps einfach ignorieren, die "tun nichts".
    Ein voller Arbeitsspeicher stört Android ebenfalls nicht, die Resourcenverwaltung ist sehr effektiv. Deshalb sollen auch keine "Taskkiller" genutzt werden, s. entsprechende Threads.
    Ich habe alle Auto-Updates bei Vodafone-Apps abgestellt, dann nerven sie auch nicht mit Update-Meldungen.
    na wenn es so ist, brauche ich mir ja keine gedanken machen. wusste ich vorher nicht, danke
    0
     

  6. Also mit gibt es so ein "Kotrolle haben" Gefühl wenn ich selbst bestimme welche Dienste gerade im BG arbeiten dürfen und welche nicht.
    Nach dem rooten habe ich erstmal ca. 20-30 Apps gefreezt und zum größten Teil deinstalliert.

    Mein Gefühl ist nun, das Handy hält länger (akku).
    0
     

  7. Vor allem fiese Apps, wie z.B. mytracks, die in gewissen Abständen sich selbstständig machen.
    0
     

  8. In wiefern macht sich mytracks selbstständig? Weil es einfach so deinen Weg aufzeichnet nachdem du es gestartet hast?!
    0
     

  9. Weil es, trotz mehrwöchiger Nichtbenutzung immer wieder Aufwacht, den aktuellen Standort sucht und diese Daten verarbeitet.
    Ist mir erst aufgefallen, als ich LBE Guard installiert hatte.
    0
     

  10. Ich bin froh, dass es das tut: Das dient der schnelleren Standortbestimmung, wenn ich die App nutzen möchte.
    0
     

  11. ... und das ist auch gut so, denn mit Android lebt die Individualität.

    Ich persönlich mag es nicht, wenn sich etwas selbstständig macht.
    2
     

  12. De, TE wird es nicht unbedingt Helfen, aber ich habe ein App Gefunden, womit man das Starten von Nicht System Apps auch Ohne Root unterbinden kann. Ich hatte da auch mal so ein Paar, wo ich es einfach nicht wollte. Wo bei ich ja auch ein Gegner von Taskkillern bin und habe sie nur damit ich einfach sehen kann welches App was so neben bei macht.
    Also hier mal schauen: Autorun Manager

    Ach ja, jeder der Root hat sollte natürlich Vorsichtig sein, was er da so aktiviert. Ist es das Falsche was er deaktiviert kann es auch mal sein, das das gerät nicht mehr Startet und Hardreset nötig ist.
    0
     

  13. Was Root aktiviert?
    Es sind doch lediglich Adminrechte.

    Ausserdem habe ich mit diesem App schlechte Erfahrungen.
    Folgendes Szenario:
    Ein Systemapp Startet, der Autorun Manager "schiesst es ab", das App startet wieder, der Manager schiesst es ab, das App startet wieder, der Manager schiesst es wieder ab ....
    0
     

  14. Was Root aktiviert?
    weil man nur mit Root Rechten System Apps am Starten Hindern kann. Ohne Root ist die Funktion nicht möglich.
    0
     

  15. Ich bezog mich auf Dein Satz:
    Ach ja, jeder der Root hat sollte natürlich Vorsichtig sein, was er da so aktiviert.
    0
     

  16. Teste mal die Stay Focsued App. Die kann andere Apps blockieren, entweder dauerhaft oder nur zu bestimmen Zeiten und lässt sich daher sehr vielseitig einsetzen. Wenn du die Apps blockierst und dann das Handy neustartest kommen die Apps auch nicht in den Arbeitsspeicher.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. bestimmte Apps/Spiele nicht mehr downloadbar
    Von Knutknutsen im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 20:28
  2. Handynummer blockieren
    Von FlipFlopper im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 20:58
  3. Tasten blockieren?
    Von Hans_55 im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 13:09
  4. Suche bestimmte Apps
    Von Eschbacher im Forum Android Apps
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 06:52
  5. Rufnummern blockieren
    Von Virusburn im Forum Touch HD Communication
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 18:20

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

apps blockieren

android apps blockieren

apps blockieren android

android apps sperren

app blockieren

android apps blockenApps blockenandroid app sperrenandroid app blockierenapps einfrieren ohne root apps sperren androidapp blockenapp blockieren androidapp sperren androidANDROID APPS EINFRIERENandroid apps einfrieren ohne rootandroid app einfrierensamsung apps blockiertapps blocken androidkann man apps blockierenandroid anwendungen blockierenapps einfrierenapps sperrenAndroid app blockenandroid programme blockieren